unsicher wann Periode kommt??

Hallo habe da mal eine frage, da ich ja leider so Zyklus schwankungen hatte und auch ständig ZB und SB war ich am 1.3.07 bei meinen neuen FA.

Der hat mir dann die MIKRO Pille Femranette verschrieben und meinte ich sollte 10 tage lang jeweils morgens und abens 1 pille nehmen. Danach würde iuch meine Tage bekomm und könnte dann mit der Valette anfangen um meinen Tyklus in den Griff zu bekomm.

Haben ja auch einen Kinderwunsch.

Nunja habe dann sonntag abend die letzte pille genom und hatte auch am sonntag starke Unterleibsschmerzen das ich kaum laufen konnte.

Und nun nix mehr keine Schmerzen ein spannen nix keine Anzeichen. Habe früher wo ich die pille nahm spannungsgefühl gehabt, schmerzen und nun nix.

Arbeite im Büro und weiss auch nicht wie stark sie ausfällt möchte auch nicht böse überrascht werden.

hat vieleicht von euch schon jemand solch erfahrungen gehabt???

wäre über jede antwort dankbar.

Eure Melanie

1

Ich hatte Ende letzten Jahres die >Cerazette gehabt und nicht vertragen,nur Zwischenblutungen gehabt da musste ich sie auch 10 Tage lang morgens und abends einnehmen.Seid dem k.Zwischenblutung mehr gehabt.

2

und nach wievielen tagen kam dann die normele Periode und wie stark wenn ich fragen darf???

Top Diskussionen anzeigen