Frühtest sehr sicher?! Eileiterspülung?

Morgen Mädels!

Ich konnt's nich lassen und hab' vorhin mit Morgenurin getestet, mit Clearblue Frühtest. Ich sollt' gemäss Einschätzung eigentlich heut' NMT haben, doch Urbia sagt der is' erst morgen, und ein Test sei dann erst überübermorgen sicher. Nun, auf der Packung von Clearblue steht aber, dass er zu 95% sicher is' einen Tag vor NMT. Kann ich es demnach wieder mal knicken?! :-( Meine Schwester meinte ich solle nicht darauf geh'n, bei ihr haben alle Urintests erst ne Woche nach NMT angezeigt!!!! Gut, muss heut' eh zur Blutprobe beim FA, und so sollt' ich morgen dann das Ergebnis kriegen. Nur bislang war's jedesmal negativ... hab' da auch vorher immer noch mit Urin getestet. #schmoll
Gibt's hier jemanden, bei dem's nachher noch angezeigt hat oder soll ich aufgeben?! Hab' so ne Angst, dass es wieder nicht geklappt hat. Mag langsam einfach echt nimmer... #schmoll
War gestern wegen meiner Grippe noch bei nem normalen Arzt, und der meinte nur ich hätt' ne echt schlimme Akne, könne vom Progesteron verstärkt worden sein. Wie es mir den damit psychisch gehe?! Na wie wohl!? #heul :-[

Alle um mich rum werden #schwanger, und wir üben jetzt dann bald einmal ein Jahr, und ich hab' nur mit Clomi nen ES. Also sprich es war jetzt mein 4. ÜZ. Nur man kann Clomi ja auch nicht ewig nehmen... Ich versteh's einfach nicht, da mein FA meinte, ich hätt' enorm dicke Eier, würd super auf das Medikament anschlagen. Warum klappt's denn aber nicht?!?!?! #kratz
Wie is' das mit ner Eileiterspülung? Könnt's daran liegen? Würd' man das nicht sehen können? Wer kennt sich damit aus? Werd' heut' sicher meinen FA noch fragen. Der wird ja noch US machen weil ich Schmerzen beim #sex hatte, allerdings gestern Abend nimmer?! #kratz Hoff' jetzt einfach ich hab' nicht auch noch ne Zyste zu allem hinzu.. #schmoll

Danke für's Zuhören und Antworten!

Eure ziemlich deprimierte und hoffnungslose
Nicky #heul


Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=155921&user_id=643857

1

morgenwohl :-)

hattest du denn noch keine anderen untersuche?
eben zum beispiel die durchgängigkeitsprüfung der eileiter?
und dein partern, wurde der schon untersucht?

schreib dir all deine fragen auf und löchere deinen fa :-)

ganz viel #klee wünsch ich dir!

ps: sorry, mit tests und so habe ich leider nicht gross erfahrung #augen

und kopf hoch, das wird schon noch klappen #liebdrueck

4

Hi..

Das Sperma meines Mannes ist top, und bei mir hat man nur nen Hormoncheck gemacht und geseh'n, dass ich zuwenig Östrogen hab'. Nur ne Eileiteruntersuchung hat man noch nie gemacht... Wär' das in diesem Fall notwending gewesen? Da würd' ich aber echt sauer werden auf den FA, weil nur mit Hormonen vollpumpen bringt ja dann auch nix, und die ganzen Nebenwirkungen, mit denen muss ich dann ja umsonst auskommen?! #heul
Werd' ihn heut' drauf ansprechen..
Nicky

7

also mein fa hat diese eileiterdurchgängigkeit sehr schnell geprüft... zuerst vaginal und später hatte ich sogar eine bauchspiegelung. wobei die bauchspiegelung durchgeführt wurde, weil der verdacht auf endometriose lag. das war zum glück nicht der fall #pro dafür haben sie da festgestellt, dass ein eileiter nicht durchgängig ist :-(

also, er soll dir doch alle möglichkeiten aufzählen, welche es noch gibt, woran die kinderlosigkeit noch liegen könnte!

viel glück #klee

2

Hallo

wenn der Test Positiv ist dann ist er Positiv, mensch freu dich#huepf#huepf#huepf
Ich habe NMT-4 getestet, und der war positiv und glaub mir ich war schwanger, meine Maus ist 7 Monate alt.

LG;-)#freu

5

er is aber negativ. :-(

3

Hallo

Also gleich vorweg lass den Kopf nich Hänegen bei meiner ersten SS hat gar kein Urintest angeschlagen und glaub mir es waren ein paar.Beim FÄ haben die Urintest auch nich angeschlagen und das waren auch 3 Stück der FÄ wollte mir schon Tabletten geben das die Regel kommt aber die FÄ-Hilfe hat gemeint sie nimmt mir erst Blut ab und siehe da ich war in der 5.Woche SS.

Gruss Meli

6

danke Dir.. genau so ergings auch meiner Schwester! Also darf ich ja doch noch ein bisschen hoffen????? Nur die Meisten, bei denen zeigt's ja doch an, und deswegen hab' ich jetzt halt schon ein wenig Bammel... Nur ich hab' ja allgemein zu wenig Hormone, meinst Du, dass deswegen auch das SS-Hormon zu wenig anzeigen könnt'?! Muss ja sonst Clomi und extra Progesteron nehmen, sonst klappt ja gar nix bei mir. #schmoll

8

hey süße #liebdrück

hab grade schon das böse minus in deinem ZB gesehen. aber vielleicht war's wirklich noch zu früh. allerdings hab ich mir deine notizen angesehen und frage mich, ob du nicht vielleicht zu früh mit dem progesteron angefangen hast? es wäre nach dem ersten US besser gewesen, zwei tage später nochmal zu schauen, ob auch wirklich etwas gesprungen ist. wenn du das progesteron nämlich genommen hast, bevor etwas gesprungen ist, hast du den ES damit unterdrückt. bitte fang das nächste mal nicht so früh damit an.

aber vielleicht täusche ich mich auch und du bekommst beim BT endlich mal ein positives ergebnis. würde es dir so sehr wünschen #liebdrück

ally

9

Hi ally

Schön von Dir zu lesen! #freu
Wie geht's Dir? Hast Du wenigstens Glück gehabt?! Solltest es ja eigentlich auch wissen jetzt, oder? Ich hoffe es für Dich....!!! #klee

Ich hab' mir das mit dem Progesteron auch schon überlegt, doch mein FA hat ja gemeint, dass ich am nächsten Tag damit anfangen soll?!
Auf jeden Fall bin ich immer noch nicht #schwanger, hat der Bluttest gestern gezeigt. Dafür hab' ich ne 6cm grosse Zyste!!! #schock Ich soll jetzt bis maximal 2 Wochen warten und schau'n ob die Mens kommt. Wenn nicht, gibt's Medis... danke schön, das auch noch! Und vorallem.. verlier's o wieder unnötig Zeit. #heul
Ich kann langsam nimmer! Ich werd' überall auf meine schlechte Haut angesprochen, auf den 'Schwangerenbauch', den ich durch Clomi und Progesteron krieg', mein Ausdruck im Gesicht (würd' schlecht ausseh'n), dann dauernd die Frage ob ich jetzt endlich #schwanger sei und so. Ich KANN einfach nimmer! Ich schliess' mich nur noch zu Haus' ein, hoff', dass mich keiner sieht und/oder anspricht. Is' langsam echt die Hölle, und so hab' ich gestern den ganzen Abend lang' nur geheult. Warum werden so viele um mich rum einfach so #schwanger ohne was dafür tun zu müssen?! Und ich geb' so vieles auf, mach' so vieles dafür.. und jedesmal... nichts! #heul
Der FA meinte ich würd' mein Schicksal mit sehr vielen teilen, es sei nunmal nicht so einfach #schwanger zu werden, und bis zu 1 1/2 Jahren üben sei total normal. Danke schön.. Warum werden dann all meine Freunde einfach so #schwanger?! Und von denen hat auch keine die geringste Ahnung wie's is', wenn's nicht klappt. :-[

Sorry, wollt' Dich damit nicht volllabern, doch es geht mir wirklich ziemlich mies im Moment. #schmoll

Wünsch' Dir nen kurzen Freitag und hoff', dass wenigstens Du bessere News hast?!

Nicky

10

hey kleines #liebdrück

das ist echt alles sehr gemein und ich versteh auch, dass du grade einen tiefpunkt hast. das mit der zyste kommt sicher vom clomi. ich denke, du warst überstimuliert. du hattest ja beim ultraschall so viele große follikel... du solltest einen zyklus pausieren und falls du es dann nochmal mit clomi versuchen willst, beim nächsten versuch eine halbe tablette weniger nehmen. mit dem progesteron solltest du auch immer erst ein paar tage nach dem ES anfangen. wenn du einen brauchbaren ES hattest, muss die temperatur auch aus eigener kraft deutlich steigen können. ansonsten hat es eigentlich eh keinen wert.

ich hab's bisher geschafft die mens rauszuzögern, aber die SB ist heute deutlich stärker geworden. werde eine letzte dosis progesteron heute nehmen. morgen darf die mens dann kommen. bin aber auch ziemlich am limit. heute morgen schon mit hammerkopfschmerzen aufgewacht. meine haut sah auch schon besser aus - allerdings auch schon schlimmer #schock hab gestern mal getestet, aber wusste das ergebnis ja eigentlich schon. natürlich negativ.

flausch dich ganz zart,

ally

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen