Tempi-Auf und Ab in der 2. Zyklushälfte

Hilfe !!! Ich hoffe, mir kann jemand helfen bzw. mich etwas aufbauen :-(

Und zwar war ich gestern beim FA und der meinte, daß er nicht so ganz zufrieden mit dem Tempi-Auf und Ab in der 2. Zyklushälfte wäre. Ich füge meinen vorletzte Kurve bei (die letzte zeigte leider keinen Eisprung an).
Seiner Meinung nach liegt das Auf und Ab an meinem Alter (37) und er empfahl mir, eine IFV-Klinik aufzusuchen.

Ist evtl. jemand mit einer ähnlichen Kurve "ohne Hilfe" schwanger geworden???

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=144984&user_id=683613

Sorry, für das viele #bla#bla#bla, aber ich bin ziemlich verwirrt !!!!

1

Ich bins nochmal!!! Sorry, ich meinte natürlich IVF-Klinik!!!

2

hat dein fa denn noch andere abklärungen gemacht?
er kann dich doch nicht einfach nach beurteilung deiner kurve dorthin verweisen #kratz

4

Hallo yela, ich habe ihm insgesamt 3 Kurven vorgelegt und daraufhin kam dann seine Empfehlung.
Wir sind jetzt seit 6 Monaten "am üben" und ich werde jetzt mit Frauenmantel- und Himbeerblätter-Tee das Ganze noch unterstützen und einfach hoffen, daß es dann doch noch klappt. Mein Freund hat auch gesagt, daß wir erstmal noch ein bißchen warten sollten. Vielen Dank für die schnelle Mail !!!

7

nun, mein fa hat meinen hormonhaushalt getestet, meine eilter geprüft etc... der nächste schritt ist dann noch ein spermiogramm machen zu lassen.

schlussendlich müsst ihr zwei selber wissen, wie schnell ihr die ganzen untersuche machen möchtet :-)

laut meinem fa spielt das alter mit sicherheit ne rolle, weil die chancen kleiner werden - auf der anderen seite dürfen wir uns auch nicht verrückt machen :-)

ganz viel #klee

3

Also: Ich bin erst 24 und mein AUf und Ab ist schlimmer als Deins:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=157194&user_id=683008
Denke nicht, dass das am Alter liegt... Aber wenn Du schon länger warten solltest, dann ist es sicher kein Fehler eine KiWu-Klinik aufzusuchen, damit es auch bald klappt...

Viel Glück!

5

Hallo Bienchen807! Erstmal vielen Dank für Deine schnelle Mail und das etwas beruhigende Zyklusblatt. Wie lange übt Ihr denn schon?? Wir sind jetzt seit 6 Monaten dabei...
Ich habe beschlossen, das ganze noch mit Frauenmantel- und Himbeerblättertee zu unterstützen und dann im Sommer eine Bilanz zu ziehen. Vielleicht hat es ja bis dahin geklappt ;-)

6

Ja, das finde ich gut, lasst Euch nicht verrückt machen. Im Sommer könnt Ihr ja dann mal gucken. Aber vielleicht hat´s ja bis dahin geklappt??? Wir sind im 4.ÜZ. Habe eine kurze 2.Zyklushälfte und deshalb evt. Gelbkörperschwäche. Da ist es schwierig schwanger zu werden, aber nicht unmöglich... Wenns nicht klappt, kriege ich ab dem 6.ÜZ Medikamente, damit die 2. Zyklushälfte 14 statt 10 Tage lang ist...

Viel Glück, vielleicht klappt es ja ganz bald bei Euch. Es gibt viele, bei denen es erst zwischen dem 6. und dem 10. ÜZ klappt... ;-)

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen