Folsäure: Wie lange nehmen?

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich bin jetzt im 6.ÜZ und nehme seit ca. 8 Zyklen Folsäure. Ich hoffe natürlich jedes mal, dass es geklappt hat, ich frage mich aber langsam, ob die Folsäure "in mir" nicht eigentlich ausreichend ist für die nächsten paar Monate. Hat jemand mal mit seinem FA drüber gesprochen? Kann man sie irgendwann weglassen, bis man wirklich schwanger ist, oder muss man sie wirklich die ganze Zeit nehmen?

Herzlichen Dank schon mal für Eure Antworten!
Lieben Gruß,
Anja.

Hallo Anja,

nimm sie einfach weiter...Ich nehme sie jetzt bereits seit
über 2 Jahren, schadet nichts...

LG Ally#klee

Hey Anja- hab letztens gelsen das der Speicher nach 3 Monaten aufgefüllt ist- und dann reichen sollte bei KiWU!!!

Aber frag dochmal in der Apotheke nach...

Hi Anja,
Du solltest die Folsäure weiternehem. Sie schadet Dir nicht. Im Gegenteil, sie soll Dir bei Deinem Kinderwunsch und wenn es dann soweit ist, dem Kind beim gedeihen helfen.
Das ist die Aussage meines FA. Und der sollte eigentlich wissen wovon er redet.

Gruß Diana

Guten Morgen! #tasse

Ich nehme Folsäure immer nur vom ES bis zur Mens. Wenn die dann kommt, lass ich die Folsäure wieder weg. Ich vergesse die Dinger eh ständig und wenn ich ja nicht schwanger bin, brauche ich die ja nur alle 2 Wochen zu nehmen, oder? #gruebel

LG
Petra

Top Diskussionen anzeigen