Hattet ihr mit Clomifen Erfolg?

Huhu

Bin jetzt am Anfang meines Zyklus und bekam von meinem Gyn Clomifen verschrieben was ich ab den 5. bis zum 9. Zyklustag einnehmen soll.
Jetzt frag ich mich wer unter Einnahme dieser Tabletten so alles Erfolg hatte?
Was mich auch ein bisschen unsicher macht ist das auf der Packungsbeilage drin steht das es häufig durch diesen Tabletten zu Mehrlingsgeburten kommt. Bei wem war das so?

1

Hallo Bunny

Also Ich weiß, dass sehr viele im 1 ÜZ mit Clomi Schwanger wurden. Ja die Chance auf Mehrlingsgeburten ist höher dadurch, aber Ich würde auch 3 Kinder in kauf nehmen, wenn es endlich klappt. ;-)

Frag am besten mal im Schwangerschaftsforum nach, Ich hoffe du wirst dort nicht angezickt #augen ( ist dort im Moment bisschen Zickenterror;-))

Hoffe Ich konnte dir helfen. Liebe Grüße

2

Hallo!

Ich habe auch schon gelesen daß viele schnell davon schwanger wurden..naja wohl eher von was anderem #schein.

Ich habe es auch schon 4mal genommen, jedoch kannst Du die ersten beide mal davon gleich abrechnen, weil mein Doc mit dem Ultraschall keinen Eisprung sah und ich dann auch nicht darauf achtete daß wir #sex haben, zudem war ich in den Tagen dann geknickt und dann will ich daß erst recht nicht. Aber nachträglich habe ich dann festgestellt daß ich doch unter Clomifen nen Eisprung habe (begann dann Temp zu messen) und mein Arzt stellte es dann am Blutbild fest. Also kann man genaugenommen sagen daß es mir in den 2 Monaten wo wir dann alles beachtet haben leider keinen Erfolg hatten.
Diesen Monat hab ich ne Clomi-Pause. Doc findet es wichtig, damit sich der Körper und die Seele erholen kann. Körper weiß ich nicht, aber ob ich mich seelisch erhole bezweifle ich weil ich nun auch noch in der 1. Zyklushälfte am bibbern bin ob ich überhaupt nen Eisprung habe.

Mehrlingsschwangerschaften soll es aber statistisch auch noch zu 20% geben (glaub 20% waren es was ich gelesen habe und am Meisten sind dann erst mal Zwillinge) aber normalerweise wird ja auch Ultraschall gemacht und dann sieht es der Arzt ja ob du mehrere Follikel hast (eigentlich, wenn es nicht so ist wie bei mir) und dann kannst ja immer noch sagen wenn da 3 follikel sind daß du dieses Risiko nicht eingehen willst.

LG
Dani

PS: Viel Glück

3

Hallo Bunny!

Bin jetzt auch im 1. Clomi Zyklus!

Hatte am 12 Tag US und ein wunderschönes Foikel, der ES wurde am 13. Tag ausgelöst, weil mein Mann sonst zum ES nicht da gewesen wäre!
haben dann nach Lust und Rat vom FA am 14 ZT geherzelt.

Mein Fa hat von vorn herein gesagt es muss nicht klappen aber es kann!

Ich hatte dann noch ein 2.tes Foikel das leider nicht gesprungen ist und nun eine Funktionszyste ist.

Nun warte ich ob die Pest am 1.3. kommt oder der SST positiv wird und am 8.3. muss ich zum US wegen der Zyste.

Und Clomi darf ich wohl nächsten Zyklus nicht nehmen.

Sorry das es länger wurde!

LG Peggy

4

Guten Morgen,
also ich hatte Probleme beim schwanger werden. Ich bekam damals vom FA Clomi und wurde dann im 2 Clomzyklus schwanger:-)
Das Ergebnis ist heute 1 Jahr alte :-D
Liebe Grüße Silke

5

ich denke schon das die "Gefahr" Auf Mehrlingsgebuten größer ist!
ICh habe es hier jetzt schon mehrfach erzählt (hoffe mal ich nerve damit jetzt niemand) aber ich kann dir kurz erzählen wie es bei mir war/ist!
HAtte die letzte Zeit keinen ES! Diesen Zyklus vom 3- 10ZT 1/2 Clomhexal und den agnzen Zyklus ne 1/2 DExamethason!
Am ZT11 zum US! Rechts ein Folikel von 19mm. US am 14 ZT rechts ein FOlikel von 24 mm UND links eins von 26 mm(hat ganz schon nachgeholt). US am ZT 17 BEIDE Eier sind gesprungen.
Am ZT 14 sagte mein FA schon wenn beide springen kann es sein das es dann ZWillinge geben könnte!
HAb mich eigentlich mehr darüber gefreut als das ich geschockt war denn ich wusste das sowas passieren KANN!
JEtzt warte ich welche meiner 3 Möglichkeiten eintrifft!
KEIN ein befruchtet
EIN Ei befruchtet
BEIDE Eier befruchtet!
Mir wären alle bis auf die erste Variante recht!
In ca 2 Wochen kann ich dir dann sagen was pasisiert ist!

6

Hallo
Meine Zwillinge und meine Tochter sind Clomy Kinder#freu Zwillinge gleich im ersten clomy zyklus und Tochter glaube 6 oder 7 clomy zyklus inklusive 15 kilo gewichts zunahme;-) Nun wieder im 3 clomy Zyklus und ich warte nun ob oder ob nicht #cool

LG SILKe

7

Hallo warum habt ihr clomi... bekommen hattet ihr keinen geregelten zyklus oder was gab es für probleme ? Bei uns ist es so das bei mir soweit alles ok ist ausser ein wenig endro... (weis nicht wie man es schreibt ) und das mein einer eileiter an der bauch decke klebt aber nur einseitig soll laut ärztin kein hindernis sein . Es liegt mehr an meinem mann zu wenig bewegliche spermien ? Meint ihr clomi... würde etwas helfen ? Über eine antwort würde ich mich sehr freuen .#danke

Top Diskussionen anzeigen