jeden Monat Verschiebung der Periode

Hallo! Seit einem halben Jahr nehme ich keine Pille mehr und jeden Monat das Gleiche, die Periode kommt immer ca. eine Woche später als sie sollte. Ist das normal? Pendelt sich das irgendwann ein? Danke

1

ich habe das auch hab dann von meinem frauen arzt ein mittel bekommen das heist clomhexal ist für den eisprung gedach und dann sollte man einen zyklus von 28 tagen haben.
frag doch deinen frauenarzt mal.
gruß kathrin

2

Naja, es kann auch einfach sein, daß Du einen Zykklus von 35 Tagen hast, das ist ja nicht weiter ungewöhnlich und dann wäre Dein Zyklus sogar recht regelmäßig ...

3

hab genau das gleiche Problem und letzten Monat hat mir meine F Clomifen verschrieben. Werden diesen Monat schauen, ob es sich eingependelt hat.

LG maxilina

4

Hallo! Danke für deinen Beitrag. Was sagt denn dein Frauenarzt dazu, sollte der Zyklus 28 Tage sein?
Lese mal den anderen Beitrag zu meiner Frage, da wird geschrieben, dass der Zyklus auch 35 Tage sein kann. Irgendwie weiß ich jetzt gar nicht mehr was normal ist. Du bekommst Medikamente verschrieben, aber anscheinend ist ein langer Zyklus normal. Vielleicht kannst du mir ja weiter helfen. Danke und liebe Grüße Ottilie2006

Top Diskussionen anzeigen