Ausschabung!

Hallo,

ich habe es nun also auch heute hinter mir. 9. SSW Missed Abortion.

Es war eine Ambulante OP und er Eingriff lief an sich gut. Nur der Chefarzt, der auch operiert hat schien sich irgendwie belästigt gefühlt zu haben, als er mit mir ein Entlassungsgespräch führen sollte.

So hat er mir drei Tabletten in die Hand gedrückt, die die Gebärmutter wieder zusammen ziehen, mir den Arztbrief plus AU Bescheinigung in die Hand gedrückt und mir "viel Glück fürs nächste Mal" gewünscht.

Kann mir jemand von euch sagen, was grundsätzlich zu beachten ist? Nicht baden? Wie lange? Gar kein Sex oder nur nicht ohne Kondom? Wie lange das? Waschen ganz normal auch mit Duschbad oder Intim-Lotion? Mein FA sagte, eine Blutung nach der AS abwarten plus noch eine Mens, Klinik-Ärztin vom Vorgespräch: Egal, wann sie wieder schwnager werden, der Arzt heute: mind ein halbes Jahr, da sonst Risiko einer zweiten FG sehr hoch? Hä??? Drei Ärzte, drei Meinungen..

Ich bin ziemlich durcheinander ... vielleicht kann mir eine von euch helfen. Vielen Dank schon mal.

Die Traurige #heul

1

Hallo.
Lass Dich erstmal drücken!
Bei mir war es so das ich nach der Ausschabung keine Lust auf Sex hatte und für eine neue Schwangerschaft hatte ich auch keine Kraft. Man soll drei Mens abwarten. Duschen würde ich ganz normal. Baden evtl eine Woche lassen.
Lass Dir Zeit wieder Schwanger zu werden... Wenn das in ein paar Monaten passiert ist auch schön..
Alles Liebe für die Zukunft!

Mela

2

Hallo!

Hatte letztes Jahr auch eine FG in der 9.Woche...

Ich habe erstmal mit Baden gewartet, aber die Blutung dauert eigentlich nur so lange wie die Mens (bei mir)

Tja, ich hatte dann die Info so ca. 3Zyklen abwarten und habe dann auch gemerkt, daß sich der Zyklus danach erst eingependelt hatte.

Jetzt hats wieder geklappt (ganz frisch) und ich hoffe, daß alles gut geht. Laut meiner FÄ ist die Wahrscheinlichlkeit einer erneuten FG nicht größer, eher im Gegenteil.

Also, pflege dich eine wenig, auch seelisch, und dann klappts bestimmt bald!

LG

Saskia

3

Danke für eure lieben Worte.

Ich bin ziemlich traurig und denke, ich brauche auch eine gewisse Auszeit, bevor ich wieder bereit für einen neuen Versuch bin ...

Und @ Saskia ganz viel Glück für Dich! #klee

4

Hallo
tut mir leid wegen deiner FG#liebdrueck
Also 2 wochen kein Sex und 2 Wochen nicht Baden.....
Ich wünsch dir alles gute und fühl dich immer#liebdrueck

5

Ich drück dich erst ma


Also bei meiner AUschabung hieß es erst wieder Baden wenn die Blutungen weg sind und schwanger werden sofort wieder wenn ich möchte - muß nur ma klappen (grumml)

liebe grüße Jessy

6

tut mir leid für dich....#liebdrueck

also bei meiner AS in der 12ssw sagte mir der arzt 3wochen keinen sex und mindestens 6monate nicht ss werden weil sonst die gefahr einer erneuten fehlgeburt hoch ist...

ich weiss natürlich das es viele meinungen gibt aber ich habe mich damals lieber dran gehalten..denn man will ja alles richtig machen....

dir noch viel glück und all den anderen ein schönes we

Lg Julia

7

Hallo,

ich kann Dir sehr gut nachempfinden was Du im Moment fühlst. Ich hatte im Oktober eine Ausschabung in der 10. SSW, und mir ging es danach körperlich super, aber seelisch sehr lange ziemlich schlecht. Daher hatte ich auch überhaup kein Interesse an einer erneuten Schwangerschaft, obwohl mir die FÄ sagte ich könnte sofort wieder schwanger werden, sie selbst sei 4 Wochen nach einer AS wieder schwanger gewesen und ihr Kind kam gesund zur Welt. Aber ich hatte keinen Sinn für ein neues Kind. Mittlerweile wollen wir es wieder probieren. Ich denke mal, vom körperlichen her könnt ihr es gleich wieder probieren, auch Sex könnt ihr wenn die Blutungen vorbei sind (bei mir dauerten die nur bis zum Tag nach der AS) wieder haben. Aber ob Du seelisch schon für eine neue Schwangerschaft bereit bist, das sagt Dir Dein Herz.

Ich wünsche Dir viel Glück und alles Gute dass es bald wieder klappt.

Liebe Grüße
Anja

Top Diskussionen anzeigen