Vaginale einnahme von Utrogest?? (Gelbkörperschwäche)

Hallo !

Ich muß jetzt Utrogest nehmen ab der zweiten Zyklushälfte.(gelbkörperschwäche):-(

Wie macht ihr das mit der vaginalen einnahme von Utogest.
Laßt Ihr die kapseln ganz oder macht ihr ein loch oder schnitt in die Kapseln und schieb sie dann vaginal ein ???#kratz

Gruß
bagi1973#danke

1

Hallo Bagi,

wie kommst Du darauf, dass man ein Loch reinmachen sollte#kratz? Hab ich noch nie gehört...

Also ich schiebe sie ganz rein, finde es insgesamt aber ziemlich eklig und kann mich nicht so recht damit anfreunden, aber
bei oraler Einnahme hatte ich schlimme Nebenwirkungen...:-(

LG Ally#klee

2

Hallo Ally,

das hab ich schon mal gelesen. Da angeblich das Hormon langsamer die wirkung abgibt. Und nicht alles auf einmal ,wenn sich die kapsel aufgelöst hat.

LG bagi1973

3

Hallo bagi1973,
ich nehm Utrogest auch seit letztem Zyklus vaginal - habe mir in der Apotheke eine Einführhilfe (Applikator) besorgt, damit komme ich besser klar als ohne, vorher hab ich abends immer 2 vaginal eingeführt, manchmal schon sehr unangenehm, aber lt. meiner FA so bessere Wirkung und weniger Nebenwirkungen.
Alles Gute und weiterhin viel Glück beim Hibbeln,
Gruss glandal123

Top Diskussionen anzeigen