Leidensweg Kinderwunsch

Viele Versuche mit IVF / ICSI und kein Erfolg in sicht.

Nach der letzten Hormonbehandlung doppelseitige Lungenembolie.
Nun ist der Kinderwunsch in weite Ferne gerückt

Was können wir in der jetzigen Situation noch tun?

Wenn Du über Adoption nachdenkst, kannst Du Dich gerne über meine VK mit mir in Verbindung setzen. Ich bin Adoptiv- und Pflegemutter und begleite auch Interessenten, die sich für eine Ado/Pflege entschieden haben im Rahmen meiner Möglichkeiten (ich betreue eine Adoptiv- und Pflegegruppe, teilweise auch mit Unterstützung des Jugendamtes).

So blöd sich das vielleicht für Dich anhört:
Die Hoffnung nicht aufgeben!!!!!

Vielleicht eine Pause einlegen und den Kopf freikriegen.. ablenken.. aber nicht aufgeben, so lange die Ärzte Euch Hoffnung machen!

Alles #herzlich und ganz viel #klee

Hoffnung ist relativ,

Die Hoffnung macht uns eigentlich kein Arzt mehr.
Das Wort aufgebeben kennen wir nicht.

Wer suchet der findet.


Danke für deinen Guten Rat.



300869

Top Diskussionen anzeigen