♥♥♥ SCHWANGER - Dank Dexamethason ♥♥♥

Hallo Mädels,

erstmal wollte ich mich bei euch allen für eure Hilfe bedanken.

#danke

Es war oft nicht ganz leicht ....

* am 04.07.2006 habe ich die Pille abgesetzt (als Deutschland aus der WM rausgeflogen ist)
* im November 2006 habe ich einen Hormontest gemacht. Einfach nur so, obwohl mein Arzt mir gesagt hat, daß alles in Ordnung ist und ich gesund bin.
* Dann kam am 04.12. das Ergebnis : zu viele männliche Hormone.
Mein FA sagte zu mir " na, kein Wunder das sie noch nicht schwanger sind, denn mit diesem Hormonhaushalt kann man auch nicht schwanger werden" und verschrieb mir dann Dexamethason.
* Am 09.12. 06 habe ich dann mit Dexa angefangen – jeden Abend eine halbe Tablette
* Am 19.01. 07 habe ich dann die letzte Dexa genommen

und am 08.02.07 habe ich mit zittrigen Händen POSITIV getestet.

Mein Mann weiß noch nicht das wir #schwanger sind,
das wird ein Valtentinsgeschenk - ich habe ein Baby T-Shirt mit dem Aufdruck
" made by Isabella & Marco "
Ich muß jetzt nur noch bis zum 14.02. durchhalten #cool

Ich habe oft danach gesucht, wie lange es dauert, schwanger zu werden, wenn man zu viele männliche Hormone hat und nicht viel darüber gefunden.

Ich wünsche euch allen, daß es bald schnaggelt und vor allen denen möchte ich Mut machen, die Dexa nehmen.

Am 13.02. habe ich meinen Termin beim FA und dann schicke ich euch Viren!

Hier noch meine Glückskurve
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=144557&user_id=656032

Alles Gute und viel #klee

Isabella



1

Hallo!!
#klee#klee Gratuliere!!!

Darf ich fragen, im wievielten ÜZ du bist oder warst??? Hast du die Pille genommen??

LG

4

Hallo Michaela,

vielen Dank für die Glückwünsche!

Ich habe im Juli die Pille abgesezt, die ich 10 Jahre genommen habe.
Den Juli haben wir noch mit Kondon verhütet, da mir viele gesagt haben, daß es nicht gut ist, direkt schwanger zu werden , wenn man so lange die Pille genommen hat.
(Mein FA sagte mir, daß es nicht stimmt!) Aber ich habe vorher keine Ahnung gehabt.
Meine letzte Mens hatte ich am 06.01.

Hm, war ich dann im 6. ÜZ ???
Ich weiß gar nicht genau wie man das rechnet.

Ich wünsche Dir viel Glück beim #schwanger werden
Isabella

5

Danke dir, bin zwar ein bisschen ungedudig, aber ich glaub, dass ist normal!!!

Wünsch dir eine schöne Kugelzeit und die Idee mit deinem Mann find ich total süß!!!

Liebe Grüße
michi

2

Herzlichen Glückwunsch!!!
Ich freu mich für euch.
Ich habe erst im März nen Termin bei meiner FÄ und da werde ich sie auch mal fragen, ob wir nochmal ne Blutabnahme machen können. Denn letztes Jahr hat sie mir auch gesagt das ich zuviel Männliche Hormone habe, aber da war mein KIWU noch nicht so ausgeprägt. Und sie sagte mir auch, das es evtl schon reicht, wenn ich etwas Abnehmen würde. Ich bin ja auch fleissig dabei, aber so schnell geht das nu auch nicht.
Na ja, jetzt bin ich mal gespannt, was im März raus kommt.
Also, wünsche dir eine schöne Kugelzeit. Ich freu mich für dich!!
Schönes WE,
LG Jenny

6

Hallo Jenny,
vielen Dank!

Ich bin wirklich froh, daß ich meine Hormone untersuchen habe lassen, obwohl mein FA das überflüssig fand, aber sieh da, die Werte waren gar nicht gut und somit wurde es schnell erkannt und behandelt.

Bis März ist es nicht mehr so lange, mach ein Blutbild und du hast Gewissheit.
Ich wünsche Dir , das du positive Werte bekommst und viel #klee

Isabella

3

Herzlichen Glückwunsch!

Die Idee für deinen Mann find ich voll süß! Alles, alles Gute! Und ich finde es schön daß Du mitgeteilt hast was bei Dir geholfen hat, vielleicht kann dieses Medikament auch anderen helfen.

Liebe Grüße
Daniela

7

Vielen Dank , Danni !
Ich wünsche Dir viel Glück

#herzlich
Isabella

8

Hallo Isabelle,
zunächst wünsche ich euch viel Spaß mit dem kleinen Krümelchen. Es ist echt ein tolles ValentinstagGeschenk. :-D

ich hätte jedoch eine dringende Frage und hoffe du könntest sie mir beantworten.
Du hast ja den Horomncheck mache lassen:
1 Frage)
kann man den einfach so machen, d.h beim FA anrufen und fragen oder muss die Idee vom erst Arz kommen (man liest hier immer so komische Sachen, dass der FA sich meistens dagegen sträubt).
2. Frage
Muß ich dann in einem bestimmten Zyklustag sein? ich frage deswegen, denn das Warten vom Zyklus zum Zyklus macht mich wahrsinnig, deswegen würde ich gerne mehrere sachen abchecken.
3. Frage
Und weißt du ob es beim Spermiogramm genauso läuft?

ich würde mich sehr über deine Antworten freuen.
LG
Guci#hicks

10

Hallo Guci,

da ich erst letzte Woche zum Hormoncheck war, kann ich dir vielleicht weiter helfen.
1) Mein FA hat sich überhaupt nicht gesträubt, er hat es mir sogar von sich aus angeboten ( naja wir üben ja mittlerweile auch schon 1,5 Jahre).
29 Du solltest am Anfang deines Zyklus hingehen, aber deine Periode muß schon abgeklungen sein. Meine Blutabnahme wurde am ZT 6 durchgeführt-- leider habe auch ich zuviele männliche Hormone- allerdings sagte mein Doc, dass es zwar Obergrenze, aber noch im grünen Bereich sei- deswegen wollen wir mit Medis noch warten, bis die restlichen Ergebnisse da sind.
3) Beim Spermiogramm wird alles genau mit dem Doc besprochen. Mein Mann war letzte Woche zum 1. Gespräch da, Termin ist dann in 3 Wochen---- diese Warterei!

Hoffe dir damit geholfen zu haben.
Lieben Gruß
Tanzdohle

11

hallo Tanzdohle,
vielen vielen dank für die sehr ausführliche Antwort. du hast mit auf jeden fall sehr gut geholfen. Vielen Dank#liebdrueck:-D

weitere Kommentare laden
9

herzlichen glückwunsch! du musst ja ganz schön gehibbelt haben, die glückskurve ist sehr sehenswert!!! toll! alles liebe für euch!!!
lg
grossklein

15

Danke Britta!
Ich habe oft gehibbelt und kurz vor den Mens ist die Tempi dann runter gegangen. Diesmal habe ich erst sehr spät getestet NMT + 4 .
Ich glaube es ist momentan schlimmer noch 4 Tage zu warten, bis ich es meinem Mann erzählen kann, als zu Hibbeln.:-p

Aber das warten sind wir langsam gewohnt .....

Alles Gute
Isabella

16

Hey,

#herzlichen Glückwunsch!#blume#baby#blume
Ich nehme auch Dexamethason und Möpf!
Das Dexa nehme ich seit dem 20.01. und das Möpf seit dem 11.1, leider warte ich nun schon wieder auf meine Mens, doch sie kommt einfach nicht und der Test war heut auch negativ, es ist heut wieder alles zum #heul!
Wann kann ich denn mit der Mens wieder rechnen, hattest du sie immer normal???
Wollte ihm auch ein 14.2 Valendienstags geschenk machen doch es wird nix, ich hasse es langsam alles!

lg, platy;-)

17

Hallo Naddel,

ich hatte meine Mens immer so gut wie regelmäßig.
Zwischen 28 und 31 Tagen.

Vielleicht hast du zu früh getestet ?
Trau deinem Körper ruhig etwas zu !
Ich habe Anfang Dezember mit Dexa angefangen und 2 Monate später positiv getestet.

Ich drücke dir die Daumen #pro #pro #pro

#klee
Isabella

18

Naja wenn du deine Mens so immer regelmäßig bekommen hast, da gehts ja noch, bei mir will sie einfach nicht von allein kommen!
Bin jetzt 31 ZT, also eigentlich normal, aber da ich sie ja vorher schon nicht normla bekommen hatte und wahrscheinlich auch keinen ES hatte, wird sie wohl auch diesmal bestimmt wieder nicht von alleine kommen!
Mein Körper hatte mich die letzten 2 Monate schon voll verarscht und mein A meinte auch, negativ ist negativ, da brauch ich auch nicht nochmal testen!
Hoffe das am Freitag meine Blutergebnisse da sind, haben wieder überprüft ob das Dexa angeschlagen hat, da werde ich wohl Montag gleich nochmal hingehen zu ihm, da mich das voll fertig macht!
Ich kenne das nicht das sie einfach nicht kommt!

lg, platy:-(

Top Diskussionen anzeigen