PCO, Kinderwunsch und jetzt nochmal Pille?? Wer kennt das???

Hallo Ihr Lieben,
heute habe ich an die Spezies von Euch mal wieder eine Frage, die mir unwahrscheinlich auf der Seele brennt.
Nach langer Zeit ist jetzt bei mir das PCO festgestellt worden. Habe endlich auch einen absolut lieben und verständnisvoolen Arzt nach meiner FG im Januar gefunden, der mir das bestätigte. Dazu kommt noch dass ich durch eine gestörte Zuckertoleranz, was noch keine Insulinresistenz ist, jetzt mit Metformin behandelt wird.
Soweit so gut...
Jetzt sagte mein Doc, dass ich ihn nicht schlagen soll, aber soll jetzt erstmal wieder die Pille nehmen, die meine Eierstöcke erstmal still legt und ich meine Tage wieder bekomme.Er drückte sich so aus, das meine Gebärmutter verlernt hat, was sie zu tun und zu lassen hat. Und nach den 3 Monaten fangen wir dann an, uns um den KiWu zu kümmern.
Hat jemand von euch auch nochmal die Pille nehmen müssen??

für Eure Antworten ich hoffe ihr könnt mich etwas beruhigen.
LG Die Alex + im

1

hallöchen!

Was du da so schilderst könnte meine Krankengeschichte sein, nur ist mir zum Glück die Insulinresistenz erspart geblieben.

Bei mir wurde PCO vor 5 Jahren festgestellt. Als ich dann #schwanger werden wollte hat das natürlich nicht hingehauen. Mein doc meinte irgendwann wie deiner ich solle die Pille nochmal 3 monate nehmen und dann werden wir sehen. Er erklärte es so das der Hormonhaushalt zu wirr ist bei PCO. wenn er durch die Pille wieder einigermaßen ins gleichgewicht kommt, hat man nach absetzen in den ersten 2 bis 3 zyklen bessere chancen als ich vielleicht vorher hatte. Und ich hab auf ihn gehört und tatsache: im 1 ÜZ nach absetzen hat es funktioniert.
Nun ist mein Hosenscheißer fast 3.

Also, von mir der Tipp: es ist schwer zu akzeptieren 3 monate in wind zu setzen aber danach stehen die chancen etwas besser. MACH ES

Grüßle
anja

oje ganz schöne lange Antwort, hoffentlich konnte ich dir helfen

2

Hallo liebe Anja,
doch du konntest mir mit deiner Antwort helfen.#danke
Man schaut natürlich erstmal blöd wenn man das hört, aber er wird schon recht haben.
Naja und noch ist es ja keine Insulinresistenz. Aber es besteht schon ein gestörter Zucker.
Na das werde ich wohl auch noch in den Griff bekommen.

Lieben Dank erstmal an dich.

Alex

3

ich kenne es auch sehr gut, ich habe vier jahre auf meine kleine maus warten müssen und habe immer wieder zwischendurch die diane nehmen müssen, damit sich meine eierstöcke vn den hormonstrapazen ausruhen.

ich sage auch - mach es!!!!
es tut der seele gut und den eierstöcken auch....und drei monate sind echt nicht lang, auch wenn es so vorkommt.
ich sag es mal so - in den vier jahren hatte ich sechs eisprünge...;o)

glg und vieeeeel geduld
klara und charlotte *25.12.05

4

Hallo!

Metformin soll aber auch gegen PCO helfen sagte mir mein Gyn und Diabetologe. Ich nehme es auch weil ich Diabetes habe und habe mich gewundert weil ich sofort als ich die Pille absetzte regelmäßig meine Tage hatte, was ich vor Marvin nicht hatte, da habe ich in dem halben Jahr bis zur #schwanger grad 2 mal meine Tage gehabt, sonst nicht. Und jetzt wo ich das Metformin nehme alles regelmäßig. Hab es aber erst im Nachhinein erfahren daß es vermutlich daran liegt. Ich nehme jetzt auch das Metformin bis ich #schwanger bin und dann setzte ich es ab.

Es ist doof denke ich mir 3 Monate zu verhüten für einem selbst, aber die Ärzte müssen es ja wissen, meiner sagte neulich auch daß wir mal nen Monat gar nix machen, kein Ultraschall und auch keine Stimulation (Clomifen), so daß Körper und Seele zur Ruhe kommen dann haben wir ne bessere Basis. Ich konnte es auch nur schwar akzeptieren und der Zyklus war nix. Kein Eisprung. Vermute vom Absetzten des Clomifens, daß die Hormone bißchen verrückt spielten,denn eigentlich hatte ich die Mens immer pünktlich auch ohne das Clomifen und da war ich so 10Tage drüber ohne Eisprung.

Was ich damit sagen will: Nicht alles was unsere Ärzte uns raten können wir im 1. Moment nachvollziehen, aber ich denke sie wollen daß nur das Beste und uns nicht ärgern.

Wünsch Dir alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen