Nestreinigungstee - Erfahrungen???

Hallo Mädels,

hatte letztens erst hier was vom Nestreinigungstee gelesen. Ist wohl ne Mischung aus verschiedenen Tees. Es soll die Stoffe aus dem Körper schwemmen die einer SS hinderlich im Wege stehen.

Meine Frage ist jetzt: Kennt jemand diesen Tee? Wenn ja, wann wird er getrunken und wie oft?

Frage mich, wenn ich während des Zyklus ss werden sollte und ich trinke den dann weiter, ist es dann schlecht für die Einnistung? Ich meine, wenn es doch alles ausschwemmt ...... #kratz



Bisher trinke ich nur Himbeerblättertee und Frauenmantelkraut...



Würd mich über Erfahrungen freuen....



Danke

Fee85#liebdrueck

1

Leider keine persönliche Erfahrung. Ich WOLLTE den nach meiner Fehlgeburt trinken, hatte dann aber Probleme, ihn irgendwo zu bekommen.

Hier mal das Rezept/ die Zusammensetzung:
http://www.eltern.de/schwangerschaft_geburt/schwanger_werden/sanfte_hilfen.html?p=10

Und über www.phytofit.de (Wilhelm Lindig Kräuterparadies) kannst Du ihn bestellen.

Alles Gute!
- Katja

2

Hallo Katja,

vielen dank für den Link. Du schreibst du konntest ihn nicht bekommen?! Hast mir doch geschrieben, dass man in bei phytofit.de bestellen kann....


Kann man doch auch in der Apotheke mischen lassen oder???


Tausend dank nochmal #liebdrueck


LG Fee85

3

Liebe Fee,
ich hatte in ein paar Apotheken nachgefragt. Die konnten oder wollten ihn mir aber nicht mischen, weil sie nicht alle Kräuter üblicherweise verkaufen.

Hab ihn dann doch nicht mehr online bestellt...

- Katja

4

hallo fee85,
es macht absolut nichts, wenn du während der zufuhr des tees schwanger wirst. bei mir war es ja auch so.

falls du interesse hast, ich habe noch etwa 470g übrig und würde sie dir verkaufen. maximal 15€ möchte ich dafür haben (versand inbegriffen -> ausser du wohnst in australien ;-) )

kannst dich ja über vk bei mir melden falls interesse besteht.

alles gute

leerchen + sohnemann 29ssw#baby

Top Diskussionen anzeigen