Enthält Mönchspfeffer hcg???

Hallo,
habe heute morgen mit Clearblue Digital Frühtest bei NMT + 3 postiv getestet.. Das Wort schwanger erschien sehr schnell..
Ich nehme jedoch seit zwei Monaten Mönchspfeffer (Agnucaston) seit ich die Pille abgesetzt habe (von meiner FÄ verschrieben, natürlich..
Kann es sein, daß das Ergebnis verfälscht ist durch den Mönchspfeffer??
Danke,
Cora

1

Ich weiß nämlich nicht, ob ich es meinem Mann schon sagen kann.. hab in zwei Wochen Termin bei meiner FÄ...

2

Nee, Mönchspfeffer enthält kein Hcg.

Also: Meinen herzlichsten Glckwunsch!!!! #blume

Lg, edna

3

Schau doch mal in der Packungsbeilage rein, aber das glaub ich wohl eher weniger das es hcg enthält, ich sage schonmal Herzlichen Glückwunsch!
Ruf doch mal bei deinem FA an und sag es und frag bitte auch gleich ob du den weiter nehmen sollst!!!

lg, platy;-)

4

Nee nicht das ich wüßte.. Nehm ich auch seit einer Woche. macht mir ja gleich Hoffnung..

Ich würde sagen - Herzlichen Gückwunsch...

Top Diskussionen anzeigen