Kann nicht schlafen...(Unterleibsschmerzen)

...da ich starke Unterleibsschmerzen habe. Habe eigentlich meinen NMT am Samstag und war gerade auf Toilette und es kam ein Blutklumpen:-[ mitraus. Das habe ich sonst nie und auch nie so starke Unterleibsschmezen. Normalerweise steigern sich die Blutungen bei immer.
Hat das jemand so auch mal gehabt und kann mir helfen?????
#danke
Texas03#stern

1

Hallo, wie geht es dir denn jetzt?

3

Jetzt sind die Schmerzen zum Glück nicht mehr so stark.
#danke
Texas03#stern

2

Hallo Texas,

habe das im letzten Zyklus gehabt. 2 Tage vor NMT kamen die Schmerzen und das erste Blut. Und einen Tag später war es dann ganz schlimm. Blutungen ohne Ende und die Schmerzen waren auch super heftig. Der darauf folgende Tag war wieder super und fast kein Blut mehr. Empfand das als ausserordentlich komisch und hatte einige Tage FA-Termin. Hab ihn gefragt und er sagte mir, dass bei mir die Schleimhaut in einem Mal abgestossen wurde. Und nicht Stück für Stück.

Vielleicht ist das bei dir auch so?!


Hoffe ich konnte dir vielleicht helfen.


LG Rebecca

4

Vielen Dank für deine Antwort. Hört sich genauso an wie bei mir. Werde mal bis Morgen warten ob die Blutungen wieder schwächer geworden ist.
#danke
Teas03#stern

5

Hallo Rebecca!

Mir ist da eben noch eine Frage eingefallen und vielleicht kanst du mir sie ja beantworten.
Ist den deine Tempi am Tag der Blutung runter gegangen???Weißt du das noch???Meine ist konstant oben geblieben und irgendwie paßt das doc nciht zusammen oder???#kratz
#danke
Texas03#stern

Top Diskussionen anzeigen