Stechende Schmerzen am Bauchnabel...

Was könnte das sein?

Danke für ein paar Antworten.

Gruß
aeffchen77

1

hallo du,

bin keine expertin aber ich würde mal sagen, dass das alles mögliche sein kann.
ich habe auch öfter mal hier, mal da schmerzen aber das vergeht dann wieder..
und bei dir wird es doch bestimmt auch wieder weg gehen..:-)

lg
tanja

2

Hallo Tanja,

bin halt mal wieder kurz vor NMT und da achtet man ja auf jedes ziepen. Könnte ja sein, dass dieses Stechen auch soooo ganz eventuell eine Bedeutung hat. #schwitz

Gruß
aeffchen77

3

Ja, mal schaun ob noch Expertinnen antworten..
Was die meinen..:-)
Aber soviel ich weiss bzw hier gelesen habe, hat man vor nmt selten schon anzeichen für eine ss..

weiteren Kommentar laden
4

Hi,

naja da musst du schon ein wenig mehr zu schreiben. ich habe das heut morgen bei mir auch bemerkt, aber nix weiter bei gedacht. ich möcht schon #schwanger werden, bin auch schon über eine woche drüber aber der test hat bis jetzt noch negativ gesagt.

sollte meine ärztin was erfreuliches sagen...so denk ich hat das ziepen schon nen grund ..hihi

6

Naja, das ist eben so ein gelegentliches kurzes Stechen etwas links vom Bauchnabel.

Habe auch ein leichtes Mens-Gefühl, allerdings wesentlich schwächer als sonst vor NMT.

7

Hmmm, dann bleibt Dir wohl nix anderes übrig als dann nen ss test zu machen...dann weisst du s ob sie was damit zu tun haben...:-)

Viel Glück..:-)

8

Testen will ich aber auf keinen Fall vorm WE, auch wenn unheimlich schwer fällt.#schwitz #augen

Ich klammer mich halt momentan an jeden Strohhalm und hibbel was das Zeug hält.

9

Ja das glaub ich Dir..
Aber Du schaffst das schon..:-)#pro drück

10

Hallo!

Also meine Schwester hat mir erzählt, dass sie in der Frühschwangerschaft immer nen Schmerz unterhalb des Bauchnabels spürte, nix Seitliches wie hier immer beschrieben wird, sondern nur das. Sonst hat sie nix gemerkt. Vielleicht hilft Dir diese Antwort? ;-)

Toi toi toi!
Nicky

Top Diskussionen anzeigen