Gebärmutter nach hinten gekippt!

Ich weiß schon seit längerem, dass meine Gebärmutter nch hinten gekippt ist. Meine FÄ hat gesagt das sei kein Problem für eine Ss. Im Internet habe ich jetzt allerdings gelesen, dass es in manchen Stellungen schwieriger für die #schwimmer sein soll die richtige Richtung zu finden.
Hat jemand vielleicht erfahrungen oder Infos darbüber????

Bei mir ist das genauso.Am besten ihr macht es von hinten.Hat bei mir bei allen dreien auch geklappt.

LG Nadja+#baby 8.SSW

hallo,
genau das gleiche hatte auch. die gyn hatte mir gesagt wenn es noch mal vorkommen sollte, wäre die stellung "von hinten" sehr gut denn dann würde der partner sie wieder "richtig rücken". habe seit dem keine probleme mehr damit.

lg diedana

hi du,

ich habe genau das gleiche wie du, meine fällt auch nach hinten ab, soll ja nix schlimmes sein, also schwanger bin ich schon mal damit geworden.
Ich glaube für uns soll die Stellung von hinten am besten sein, weiß aber nicht ob das stimmt. Ich google gleich mal danach.

LG Svenja

Guck mal bei swissmom.ch. da steht das ziemlich genau beschrieben. :-)

ach herje.. hab sowas noch nie gehört.
tut das weh und woran merkt man es ???

lg,alex

Top Diskussionen anzeigen