Jetzt registrieren
Anmelden

unschlüssig ob kind, studium, arbeit oder alles?

hallo,
ich wünsche mir nichts sehnlicher als ein kind (mein partner auch), aber ich weis nicht, ob es wirklich gut wäre, jetzt (nach meiner ausbildung) schwanger zu werden, oder ob ich besser noch einige jahre warten soll.
ich möchte danach ein studium beginnen (min 6 jahre), aber so lange warten?
wenn mir jemand weiterhelfen kann oder irgendwelche meinungen dazu hat, bitte melden!

danke für die schnelle hilfreiche antwort

Wenn ihr das Gefühl habt, dass ihr jetzt gern ein Kind wollt, dann macht es.

Es wird nie einen 100% Zeitpunkt geben, wo alles perfekt ist. Ich bin immer der Meinung, man kann ein Studium auch mit einem Kind machen.

Ihr müsst das entscheiden, aber ich könnte keine sechs Jahre warten, wenn jetzt schon der Wunsch aufkommt.

also, zu mir: bin jetzt 23 (am ende der ausbildung 24) und bis 30 möchte ich ungern warten. dass ihr so gute erfahrungen mit studium und kind gemacht habt, bestätigt mich in meinem wunsch.
mein partner sagt immer, dass es meine enscheidung ist, aber er würde sich schon sehr über ein gemeinsames kind freuen.

hallo schlumpfidel,
das mit der arbeit ist bei mir nicht so einfach, weil ich auf keinen fall übernommen werde (betrieb ist insolvent). und irgendwo neu anfangen will ich nicht, weil ich studieren möchte und länger damit warten ist unsinn (da wäre ich über 30, wenn ich fertig studiert hätte). naja, alles nicht so einfach.

Ich mache ein berufsbegleitendes Studium.... das ist abends und am SA.... klappt ja mit Job auch wunderbar und wenn das Kind da ist ist mein Job halt Hausfrau und abends weiterhin studentin ;-)

Top Diskussionen anzeigen