Reichen 10 Tage zur Einnistung in der 2.Zyklushälfte?

Hallo,
weiß jemand, wie lange die Zeitspanne mindestens dauern muß vom Eisprung bis zur Mens, d.h. wie lange muß das Gelbkörperhormon arbeiten, das eine SS überhaupt eintreten kann? Bei mir sind es nur 10-11Tage. Sind das zu wenige, um zu einer Befruchtung zu führen, bzw. liegt eine Gelbkörperschwäche vor? Danke für Eure Antworten
Marienengel

1

Also ich hab gelesen, das die 2. ZH mind 12 Tage sein sollte, besser wären aber 14 Tage.

Mehr kann ich dir leider auch nciht sagen.

#liebdrueck Elwynn

2

Zehn ist definitiv grenzwertig !!! Würd das mal mit deinem FA besprechen!!!


LG


Claudia

3

Hallo Marienengel,

ich habe das gleiche Problem und mein FA hat das Problem nicht so wirklich ernst genommen. Hatte ausgerechnet das es nur 9-10 Tage bei mir sind und nach langem hin und her habe ich das Utrogest verschrieben bekommen.
Er sagte das 10 Tage ausreichen würden, aber ich höre oft etwas anderes. In einem Buch was ich habe steht sogar, das 9 Tage ausreichen.

Besprech das mal mit Deinem FA, vielleicht wird der Wert dann überprüft.
Habe gehört, das dieses Problem sehr oft austreten soll, aber es viele gar nicht bemerken oder zu wenig Aufmerksamkeit schenken.
Wie lang ist denn Dein Zyklus?

LG, masterpiece

4

Bei mir sind es auch nur 9-10 Tage. Meine Hormone wurden kontrolliert! Alles ok. FA meinte auch, dass 10 Tage ausreichen!

Top Diskussionen anzeigen