Alkohol in der Übungszeit - wüßte gerne eure Meinung!!

Guten Morgen!

Soll am Samstag zu eine Geburtstagsparty von einer Freundin von mir, weiß aber jetzt schon, wenn ich da hin gehe fließt ziemlich viel Alkohol. #hicks
Aber absagen kann ich nun auch nicht mehr. Und wenn ich nichts trinke fällt es auch auf. Bin grad bei ES +6 und hab diesen Zyklus angefangen Tee zu trinken. Ich hab zwar noch keine Anzeichen (wär ja auch noch viel zu früh) aber irgendwie hab ich das Gefühl das es diesmal geklappt haben könnte.
Was würdet ihr an meiner Stelle machen.

Danke für eure Meinung
LG
Tanja

1

Hallo Tanja,

also geh doch einfach und trink 1, 2 Gläser was auch immer. Ich habe gelesen, dass der Lebenswandel bis NMT keine Auswirkungen auf die evtl. befruchtete Eizelle hat. Also kannst du beruhigt etwas trinken ohne schlechtes Gewissen, musst es ja nicht übertreiben!

Viel Glück und viel Spaß!!!
Gruß Ina

5

#danke
Jetzt kann ich die Party geniesen!
Hab mir schon die ganze Zeit Gedanken gemacht wie ich das am besten mache.

Lg
Tanja

2

Hallo Tanja,

also wir üben schon seit Januar nach 2 Fehlversuchen. Ich hatte schon öfters das Gefühl, dass es dieses Mal geklappt haben könnte, und es war dann doch nichts...und dafür immer auf Alkohol verzichten, wenn man gerne auf ner Party mal was trinkt?!
Ne! Hier gilt wohl auch das "Alles-oder-nichts-Prinzip", das heisst, Du kannst durch Dein Verhalten das Geschehen nicht beeinflussen, ehe Du nicht weisst, ob Du schwanger bist oder nicht.
Eine gute Freundin von mir hat letztes Jahr Karneval total viel gesüppelt (auch Schnäpse) und war zu dem Zeitpunkt schon schwanger, wusste aber nichts davon. Sie hat eine super-süßes gesundes Kind bekommen!
Ich denke einfach, entweder es soll klappen oder nicht. Wenn etwas nicht stimmt, stösst der Körper das Ei wieder ab, das hat sicherlich nichts mit dem Alkohol zu tun. Allerdings würde ich ab dem Zeitpunkt, an dem ich wüsste, dass ich schwanger bin (also bei NMT oder positivem Test) natürlich nichts mehr trinken.
Liebe Grüße und viel Glück!!!

3

#danke für deine Antwort!
Üben nun auch schon seit einem Jahr und haben zwischen durch auch mal gefeiert!
Diesen Zyklus wollte ich mal alles perfekt machen, vielleicht klappts ja dann, aber eigentlich hast ja recht!
Und wahrscheinlich hat´s eh wieder nicht geklappt und ich möchte es mir nur einreden das es diesmal vielleicht geschnaggelt hat.
Also auf zur Party!!
Jetzt is es eh schon zu spät! Entweder es hat sich bis dahin eingenistet oder nicht - falls es überhaupt so weit gekommen ist.

Lg
Tanja

P.S: Wenn ich wüßte das ich schwanger wäre, wie du geschrieben hast, würde ich bestimmt nichts trinken!!

8

ich hatte das auch: party, party! es kam gerade fürchterlich zusammen (geburtstage, sommerparty, abschlussfeier), bin über knappe zwei wochen im schnitt jeden dritten tag ordentlich beschwipst (naja, beschwipst ist nobel ausgedrückt) ins bett marschiert. freitag morgens: überaschung! aus den socken hau! test positiv! der kleine ist gesund und munter auf die welt gekommen!

anschließend hab ich natürlich sofortigst die finger davon gelassen.

lg co

4

Ich war auf ner Party 3 Tage vor NMT, hab zwei Alster getrunken, musste ja auch fahren und meiner Süßen hats nicht geschadet!

Trink ruhig was. Musst ja nicht übertreiben, aber am Anfang einer SS gilt sowieso das Alles-oder-nichts-Prinzip

LG und feier schön
Simone

6

ich habe für meinen kiwu schon auf soviele dinge im leben verzichtet und als sich die 2.chance bot...hab ich ganz normal gelebt und mir gesagt:"ich kann mein leben ändern wenn ich ss bin,ich muss es nicht schon vorher!"

muss jeder selbst wissen,aber ich denke wenns klappen soll dann klappt es!auch wenn man mal ein gläschen zuviel trinkt!

lg
und toi toi toi
#klee#pro#klee#pro#klee#pro

carmen +seelchen 7+6:-)

9

Hab ich zwischendurch auch mal gemacht, hat aber auch nix geholfen.
Hab meine Ernährung umgestellt, zu rauchen aufgehört , nix getrunken,...
Bin dann drauf gekommen, das das auch nicht weiterhilft und mein Leben wieder ganz normal gelebt.
Diesen Zyklus wollte ich einfach wieder mal alles richtig machen, hab auch Tee getrunken und mir gedacht das der vielleicht hilft. Hab sooft hier gelesen das viele im 1. Zyklus mit Himbeerblättertee und Frauenmanteltee #schwanger geworden sind.
Aber eigentlich hast ja recht!
Werd die Party geniesen!

#danke
Lg
Tanja

10

ich hab von den ganzen teesorten keine ahnung,sorry!
ich habe schon ne menge hinter mir(siehe vk),aber jetzt hab ich null gemacht...ok,ich habe ovu tests benutzt weil ich sehen wollte ob ich nach absetzten einen eisprung habe udn ich hatte tollen aufregenden sex alle 2-3tage :-)
und was soll ich sagen...1.7.abgesetzt,21.9.positiv getestet!und das obwohl ich mit einer pille verhütet habe,bei der ich knapp 3jahre keine blutung hatte...
vertraue deinem körper:-) ich habe das so getan...irgendwie wusste ich das er es schafft:-)

7

Hallo Tanja,

kann Dir nur von mir schreiben. Habe 6 Zyklen auf alles möglich verzichtet, also trinken usw. Dann hat sich zusätzlich noch herausgestellt, dass ich keinen regelmäßigen ES habe. Habe einen Zyklus Clomi genommen, hat aber trotzdem nicht geklappt. Habe dann im 7. ÜZ wieder Pause mit Clomi gemacht und habe ordentlich meinen Geburtstag gefeiert #fest, ca. 10 Tage vor NMT. Und was soll ich sagen: genau in dem Zyklus hat es geklappt! Mittlerweile bin ich in der 30. SSW.
Also ich bin der Meinung, dass Du ruhig was trinken kannst. Noch würde es ja auch nicht schaden, wenn es geklappt hat. Es zählt ja auch noch das "Alles-oder-nichts-Prinzip".

LG
Jenny + Lina Marie (30. SSW)

11

Hab mich auch zwischendurch mal eine Zeit lang total eingeschränkt, hat aber auch nicht funktioniert und diesen Zyklus hab ich eigentlich wieder damit angefangen.
Vielleicht klappts ja eher wenn man ausgelassen feiert, dann macht man sich nicht so viele Gedanken darüber und kann mal abschalten.
Wer weiß hat´s überhaupt geklappt.
Also ab zur Party!

Danke und alles gute für dich und dein #baby
Tanja

12

Hallo Tanja,

danke.

Geh ruhig mal ein bisschen feiern, ein bisschen
Ablenkung kann wirkich nicht schaden ;-)!

Drücke Euch die Daumen, dass es bald klappt #klee!

LG
Jenny

Top Diskussionen anzeigen