sofort schwanger geworden?

Ich lese immer wieder dass ihr sofort bzw. in den ersten 3 ÜZ schwanger geworden seid? Habt ihr sofort einen regelm. Zyklus gehabt? Habt ihr Tempi gemessen oder sonst etwas gemacht?
Wir sind im 2 ÜZ und wir hoffen so sehr dass ich bald #schwanger werde.
Alles #klee für Euch

1

Hallo,

ich bin auch beide Male im ersten ÜZ schwanger geworden und habe nichts dafür getan, ausser die Pille abzusetzen und alle 2-3 Tage mit meinem Mann zu schlafen (was wir aber vorher auch schon taten). Also alles völlig zwangslos.
Einen regelmäßigen Zyklus hatte ich vorher eigentlich auch nicht, ich habe jahrelang die Cerazette genommen und habe deshalb überhaupt keine Blutungen bekommen (die Pille nimmt man ohne Pause immer durch, man bekommt also zwischendurch nicht seine Tage).

Allerdings bin ich noch sehr jung und alle Frauen in meiner Familie sind sehr fruchtbar und "vermehrungsfreudig" #gruebel

2

Hi!

Ich bin auch gerade im 2 ÜZ! ;-)
In meinem ersten Zyklus nach Absetzen der Verhütung hab ich genau 28 Tage gehabt...ein Traum...mal sehen ob die Mens diesmal auch so pünktlich kommt....oder gar nicht (aber dann hoffentlich aus einem guten Grund) #baby

Ich messe seit diesem Zyklus Tempi und hat mir Ovu-Tests besorgt weil ich wissen wollte ob ich auch wirklich einen ES habe...und bisher schaut es danach aus... #ei

Außerdem nehme ich Folsäure (was auch schon VOR einer Schwangerschaft wichtig ist) und trinke Zyklustees (Himbeertee / Frauenmanteltee) #tasse....mal sehen...vielleicht wirkt es ja...muss noch zwei Wochen warten damit ich näheres weiß!!!

3

Hallo!

Ich gehöre leider nicht zu den Glücklichen... und bin im 4. ÜZ.

Mein Zyklus war nicht sofort regelmäßig - 26, dann 29 und dann 38 #schock Tage.

Tempi habe ich ab ÜZ 3 gemessen - zum Glück, sonst hätte ich fast 10 Tage geglaubt "drüber", also nach NMT zu sein... So sah ich meinen späten ES.

Dieser Zyklus wird so um die 30 Tage haben. Viel Glück!

Liebe Grüße!

Danielle

4

Also, beim ersten Kind bin ich doch tatsächlich sofort nach Absetzen der Pille schwanger geworden (1. ÜZ).

Jetzt sind wir wieder am üben (3. ÜZ) und hoffen, dass es bald schnaggelt. Hatte dieses mal nach Absetzen der Pille ständig Zwischenblutungen und jetzt hat es sich - hoffentlich - eingependelt.

Diesen Zyklus hab ich mit Tempi messen und mit Ovutests begonnen. Aber laut Tempi + Test kein #ei in Sicht. Leider #schmoll

LG Jasmin

5

Hallo Netti,

hatte die Pille schon zwei Monate vor dem ersten ÜZ abgsetzt. Haben dann mit Kondomen verhütet, damit sich mein Zyklus schon einpendeln kann. Ging dann auch schnell. Hatte erst 35 Tage, dann 34 und im dritten Zyklus ?? Tage. Hab seit zwei Monaten Mönchspfeffer genommen, schonmal zum Regulieren. Und der dritte Monat ohne Pille war unser erster ÜZ. Und prompt war ich #schwanger! #huepf

Hatte damit nicht gerechnet, und darum bin ich noch etwas verwirrt!!!#augen

Hab auch mal gehört, dass ein sehr hoher Prozentsatz der Frauen in den ersten drei Monaten nach dem Absetzen der Pille schwanger werden. Sieht man ja auch hier im Thread vom Junibus. Ich glaube in dem Bericht, den ich gelesen hatte, waren es 70 oder 80 % der Frauen in den ersten drei Monaten nach Absetzen der Pille schwanger wurden!

Wünsche Dir VIEL GLÜCK!

Liebe Grüße
Tina mit #baby inside!

6

ich habe 3 1/2jahre die cerazette genommen und so gut wie nie geblutet...hab sie am 1.7. abgesetzt,am 26.7 ne 1.leichte mens gehabt...31 tage später ne 2.richtige mens und dann war ich #schwanger

ich hatte aber nie zyklus probleme!!!!immer alles pünktlich...

viel glück und viel spaß beim baby machen :-)


#herzlich
carmen+seelchen 7+4:-)

Top Diskussionen anzeigen