Ich habe mir fest vorgenommen entspannt zu bleiben , aber…

Ach man… ich hatte mir wirklich fest vorgenommen dieses Mal entspannter zu bleiben und mich nicht so fertig zu machen. Deswegen keine Temperaturmessung, keine Ovus … lediglich mein Körpergefühl.
Aber selbst jetzt bin ich schon einfach furchtbar ungeduldig. Müsste jetzt ES+4/5 sein und mir ist furchtbar schlecht, Schwindel und Unterleibspieksen. Ich weiß, für SS Anzeichen zu früh - es werden PMS sein. Aber warum ist der Körper so gemein zu einem?
Wie schafft ihr es, entspannt zu sein und es einfach auf euch zukommen zu lassen?

Lg

1

So gehts mir auch.
Ich bin heute bei ES+6 und bin mit starken Ul schmerzen wach geworden.
Seit zwei Tagen ist mir richtig schwindlig.
Ich weis für Anzeichen ist es zu früh, aber wenn man es so nicht kennt kann es ja vielleicht ein gutes Zeichen sein, oder :-D

2

Klar, alles kann nix muss …
Ich erinnere mich nur, dass ich bei meiner ersten Schwangerschaft vor 4 Jahren einfach nix hatte - keine PMS oder ähnlich. Ab dem Tag der Mens dachte ich 4 Wochen lang die Tage kommen gleich vom Gefühl her… aber vorher hatte ich gar nichts.
Nun weiß ich auch, dass es immer unterschiedlich ist und es wieder bedeuten kann, alles oder nichts. Echt nervenaufreibend 😅

3

Das hatte ich vor 2 Jahren auch, hatte einfach garnichts und nach dem Positiven SST plötzlich alles da 😂kotz übel, schlechte Laune

weiteren Kommentar laden
4

Ich bekam hier einen sehr guten Rat, den ich immer noch verfolge…“es ist ok nicht entspannt zu sein, denn je mehr du versuchst entspannt zu sein, desto gestresster wirst du“

Daher, leb deine Gefühle aus wie du dich im Moment fühlst…es ist ok und es gehört dazu🥰

Alles Liebe für dich und toi toi ☘️🍀🍀

6

Das ist soooo passend - danke 🥰🍀✊🏻

7

Ich bin ein Kontrollfreak und ich weiß nicht was Entspannung bedeutet, ich hasse auch massiert zu werden oder das man mir den Kopf streichelt-zur Beruhigung🙄
Ich brach weinend zusammen, wenn mein Mann kurz vorm ES ein Glas Wein getrunken hat und immer vor der IUI dachte ich mir „die brechen ab, SG ist schlecht“😁

Nach unzählige Zusammenbrüchen, Enttäuschungen, Stress ect. Hab ich aufgehört zu googlen, ich weiss nicht was mich als nächstes erwartet und mir ist es egal, ob mein Mann was trinkt, zu viel Sport macht oder in die Sauna geht…denn ich hab eins gelernt…du hast nix planen…

Daher lebe ich meine Launen so aus wie ich mich im Moment fühle😁

weiteren Kommentar laden
5

Und ich weiß wie du fühlst…ich hab eine app wo ich jeden Monat meine Anzeichen festgehalten habe und wie eine irre die Anzeichen gegoogelt habe. 2x dachte ich „JETZT hat es geklappt“ tja, es war eine Zyste die meine Periode um 45 T verschoben hatte-da wollte ich nicht testen…beim 2x fing ich sehr früh zu testen, da ich keinerlei Anzeichen hatte…hat auch nicht geklappt…

Top Diskussionen anzeigen