Pille abgesetzt, eigentlich am We EISPRUNG jetzt Blutung

Hallo ihr Lieben, ich habe am 2.9.die letzte Pille genommen. Meine Regel kam leider danach nicht. Laut Arzt gestern steht wohl mein Eisprung kurz bevor, da er was am Eierstöcke sah(entweder wohl kleine Zyste oder bevorstehende Eisprung). Soeben auf Toilette Blutungen. Jetzt weiß ich nicht ob es die verspätete Regel ist oder eine Zwischenbltungen, da ja eigentlich am We der Eisprung sein sollte.
Heute Vormittag hatte ich einen Ovu gemacht. Die Linie war nicht schwach aber auch nicht so stark wie die Kontrolllinie. Ich ging also bis eben stark davon aus dass der Eisprung kommt und jetzt das.. Wie sind eure Erfahrungen nach Absetzen der Pille?
Soll ich den Tag heute jetzt im Kalender als Regel angeben oder wie verhält sich das ganze jetzt..

1

Du kannst es als Esten Tag der Periode vermerken würde ich sagen und so machen ….. gib deinem Körper etwas Zeit.

2

Wie stark war die Blutung denn? Ich habe um den ES herum immer Ovulationsblutungen, die sind aber recht leicht.

3

Also ich war jetzt nochmal auf Toilette, Tampon /Blutung ist sehr braun... Also wie die übliche periode sieht es nicht aus.
Vllt doch nur ne kurze zwischdnblutung aufgrund Umstellung nach absetzen der Pille oder diese ovu Blutung. Jedenfalls habe ich krasse unterleibschmerzen

5
Thumbnail Zoom

Guten Morgen, der Ovutest von heute morgen. Der ist positiv oder? Dann war es gestern tatsächliche diese ovublutung

4

Genau so war es bei mir auch vor ein paar Monaten! Meine Ärztin sagte bei der normalen Kontrolle im ersten Zyklus nach absetzen der Pille das sie glaubt das Ei springt in 5-6 Tagen - tja was folgte war aber dann meine Periode. Verstehe bis heute nicht wieso oder was sie gesehen hat aber naja. Im Zyklus darauf konnte ich aber mit Ovus und Temperatur meinen ES feststellen.

Top Diskussionen anzeigen