Frust raus lassen..

Hallo meine Lieben,

Ich weiß bestimmt bin ich nicht die einzige die das ganze gerade durch macht aber ich möchte einfach nur meinen Frust raus lassen und erhoffe mir hierbei nur paar schöne Worte die mir wieder Mut machen und Tipps geben..

Wir versuchen seit 2019 schwanger zu werden, dieses jahr haben wir intensiver darauf gearbeitet nur leider hat es nicht geklappt. In april hatten wir dann eine kleine Hoffnung das es doch geklappt hat da meine monatsblutung sehr spät kam erst am 52 zyklustag doch leider wieder nichts..

Ich muss ehrlich sagen seit dem haben ich und mein mann auch keine liebe mehr im bett geführt da wir beide sehr enttäuscht waren und irgendwie fühle ich mich als hauptgrund das es nicht klappt obwohl laut ärzte bei beiden alles im grünen berreich ist.. die hoffnung das es irgendwann mal klappt habe ich schon längst aufgegeben aber jetzt verliere ich auch die ganze lust und den mut.. ich erfülle irgendwie nicht dieses frau sein für meinen mann ich mein 4 monate nichts im bett ist auch scheise von mir..

Ich weiß langsam echt nicht weiter und zerfalle innerlich komplett... aber es hat gut getan meine gefühle hier zu schreiben..
Danke..

1

Ach Mensch du arme.
Fühl dich mal feste gedrückt.
Vll solltet ihr euch mal ein schönes Wellness Wochenende gönnen und von den ganzen Stress und Druck und der Enttäuschung mal abschalten?? Es tut euch beiden bestimmt gut.
Tu dir auf jeden Fall mal was gutes und denke an dich das wird dir helfen und dir Kraft schenken. Überlege mal was du vll noch gerne machen würdest bevor du ein Kind bekommst?? Vll ist da einfach eine Sache die noch abgehackt werden sollte und vll klappt es dann.

Ich wünsche dir auf jeden Fall alles gute und liebe. Lass dich nicht hängen und tu dir was gutes. Alles alles liebe 😘

2

Hast du schon einen hormonstatus gemacht?

Würde nicht aufgeben,

ich brauchte 4 Jahre lang bis mein erstes Wunder kam. Und dad dank Kiwu, musste ES auslösen und stell dir vor nach 4 Jahren hats beim
ersten versuch geklappt, davor nichts!!

Und habe sogar Pco, unregelmässige zyklus,
mänliche hormonen u.s.w

Jetzt wird mein Baby bald 1 Jahr alt,
und üben schon seit februar baby nr 2 aber ich stress mich nicht, dieses mal probieren wirs von alleine aber werde nicht so lange wie damals abwarten, dann machs ichs genau gleich wie damals!


Nicht aufgeben es wird klappen! 🥰

Top Diskussionen anzeigen