Rücken und unterleibsschmerzen

Hallöchen zusammen.
Ich hab da eine frage, auch wenn ihr keine Ärzte seid, aber vielleicht gibt es eine Erklärung ?
Ich habe heute mit meinem ovu Test positiv getestet und nun täglich GV damit aus dem Kinderwunsch was wird.
Aabbbeerrrrr. Ich muss dazu sagen, ich habe 10 Jahre die Pille genommen und irgendwie das Gefühl, einiges verpasst zu haben. Ich habe seit gestern starke Steißbein schmerzen und im unterleib mal hier ein ziepen mal dort ein ziepen. Sind das Symptome eines Eisprungs ?
Ich bin irritiert. Jedes bücken tut so weh. Ich fluche schon, wenn mir was runter fällt und ich noch bücken muss. Mein Steiß macht mich verrückt und es zieht vom unterleib dort rein. Was zur Hölle ist das ? Ich habe vor, morgen meinen Frauenarzt anzurufen und zu fragen ob ich mal reinkommen darf. Das können doch keine Symptome eines Eisprungs sein oder ?

1

Hallo
Ich kann dir gut nachfühlen. Leide momentan auch mit Schmerzen im unterem Rücken- dies kommt bei mir leider jeden Monat kurz vor der Periode. Rückenschmerzen gehören zu meiner PMS🙈um den ES herum habe ich dies jedoch nicht.
Kannst ja morgen mal zur Sicherheit bei deiner FA Nachfragen😊

2

Ne die Periode steht erst in 14 Tagen an und so direkt fühlt sich das danach auch nicht an. Deshalb versteh ich nicht was da in meinem unterleib passiert.

3

Hey, ich kann dich beruhigen. Das sind Symptome deines Eisprungs 😉 Klage seit 3 Tagen damit, deswegen hab ich noch an meinem Eisprung geglaubt. Du weißt ja, der ovu ist positiv. Ich habe das immer vor meinem Eisprung und den Eisprungschmerz an sich, spüre ich auch immer zyklus für zyklus 😉

4

Du könntest übrigens auch einfach so ein verspannten rücken haben :D

5

Ich hab das fast jeden Monat,um die Zeit meines positiven Ovus rum. Bei mir ist es eindeutig der beginnende Eisprung. - macht die Sache nicht leichter 😂

6

Ja ich denke das ist der Eisprung, der dir solche Schmerzen bereitet. Mein erster Eisprung nach der Pille war so schmerzhaft, ich war kurz davor eine Schmerztablette zu nehmen. Hat sich angefühlt wie eine Nierenbeckenentzündung gepaart mit Magen-Darm. War echt einen Tag heftig. Dann war der Spuk auch schon wieder vorbei.

Top Diskussionen anzeigen