Sperma oder Zervixschleim?

Hey,
ich habe da Mal ne blöde Frage.
Ich kontrolliere ja meinen Zervixschleim. Da mein Partner und ich heute Morgen (06:40 Uhr ca.) geherzelt haben (es ist jetzt 14:30 Uhr), ist es dann möglich, dass das was ich bei der Zervixschleimkontrolle vorgefunden habe spinnbarer Zervixschleim war oder kann es auch Sperma gewesen sein? Dachte eigentlich das sich Sperma irgendwann verflüssigt und nicht spinnbar ist. Ist dem so und wenn ja wie lang würde es dauern bis es sich verflüssigt, weiß das jemand? Bin nämlich jetzt nicht sicher was es nun von beidem war. Ich weiß das man nicht direkt nach dem Sex kontrollieren sollte, aber nach so vielen Stunden müsste es ja wieder gehen, oder? 🙈

1

Das ist höchstwahrscheinlich einfach dein „Lust Schleim“ oder Sperma. Habe das auch immernoch ein paar Stunden später &‘ kontrolliere auch MuMu &‘ Zervix.

Wissen tuts hier aber keiner. 😅

2

Einfach den Wassertest machen :)

Sperma/Erregungsschleim löst sich auf, ZS nicht.

Top Diskussionen anzeigen