Welches Zyklusblatt würdet Ihr "trauen"?

Thumbnail Zoom

Femo und Urbia setzt ES diesen Monat total anders. Gut es sind zwar nur paar Tage aber die Kurve sieht dennoch mit höherer CL ganz anders aus. Mein Ovu war Recht deutlich positiv von jetzt auch gleich und am nächsten Tag mittags schon wieder negativ zu werten. Bei Urbia wäre NMT am Freitag 18.6 dieser wäre mein absoluter Traum Tag für positiven Test, denn da Heiraten wir.

Von welchen ZB würdet Ihr nun ausgehen das stimmen könnte?

1
Thumbnail Zoom

Das waren die Ovu dazu. 🤷‍♀️🤔

2

Guten Morgen Liebes,

"traue" eher Urbia. Femometer macht da manchmal ganz schönen Käse. Hab ich selbst auch schon so erlebt. Von den Ovus und der Tempi passt meiner Meinung nach eher urbia.

Ich drück dir die Daumen! #klee

3

definitiv urbia. was femometer da auswertet ist mir ein rätsel, mit NFP hat das wenig zu tun.

4

Ich denke das Femo eben die zwei tieferen Werte wo nach möglichen ES sind, eben komplett nicht wertet da ja drei höhere Werte sein sollen. Urbia wertet drei höhere über CL glaub ich

5

Hi hi,

bie mir ist es im diesen Monat nichts anders. Femometer und Urbia setzen die ES auch komplett anders als erwartet. Benutze da natütlich dann auch noch den Mynfp app, die setzt die ES ähnlich wie die Femometer app,.

ES Femometer und Mynfp am 07.06 und bei urbia sogar 2 Tage später am 09.06

Top Diskussionen anzeigen