Wer hat Tips für schnellere Eisprünge/ kürzere Zyklen?

Hey in die Runde,

Ich habe immer sehr lange Zyklen vor meiner Schwangerschaft (stille Geburt 21 ssw) hatte ich immer Zyklen von bis zu einem Jahr aktuell habe ich seit Anfang des Jahres Zyklen von ca. 60 Tagen ich nehme zur Zeit 1000mg Metformin wegen Insulinresistenz, 2 Kapseln rotes Maca, 1x Folio Forte, 1x Vitamin D..... vielleicht habt ihr noch Tips was ich sonst noch tun könnte um meine Eisprünge weiter nach vorne zu treiben.... vielleicht gibt es da draußen ja noch mehr Frauen mit langen Zyklen die Lust auf einen Austausch dazu haben... die Schwangerschaft letztes Jahr ist durch eine Hormontherapie in der kiwuklinik zustande gekommen.

1

Ich kann Myo Inositol empfehlen.
Es verbessert nachweislich die Eizellreifung und -qualität und kann daher auch Zyklen regulieren. Clavella ist wohl das bekanntesten Präparat. Es gibt aber vergleichbare, die günstiger sind. Nur da auf die Menge Inositol achten.
Mönchspfeffer kann auch Zyklen regulieren, da habe ich allerdings selbst keine Erfahrung mit.

2

Danke für den Tipp aber wirkt myo Inositol nicht genauso wie metformin?

3

Hey,

Ich nehme ebenfalls metformin und soll zusätzlich clavella Premium nehmen.
Mit der Kombination hab ich 30 Tage Zyklen und einen Sohn bekommen 🥰
Jetzt arbeiten wir am 3. Baby😍

weiteren Kommentar laden
4

Hallo :)

bei mir hat der Babytraum Tee wirklich super geholfen! Den trinkt man den kompletten Zyklus, nicht so wie die anderen Zyklustees abwechselnd. Meinen Zyklus hat er verkürzt und so auch den ES nach vorne geschoben. Ich wurde mit dem Tee einmal im 3. einmal im 2. und einmal im 1. ÜZ schwanger.

Wünsch dir alles Liebe!

5

weiß aber natürlich nicht ob allein der Tee bei dir ausreichen würde... wollte es einfach mal als Tipp geben :)

6

Hey, ich kann dir auch wirklich Myo-inositol empfehlen . Ich hatte auch Monster Zyklen, dan war ich in der kiwu die meinten ich sollte es nehmen und gleich im ersten zyklus schwanger geworden.

7

Hey,
ich kann dem nur zu stimmen. Im 1. Zyklus mit Myo Inositol schwanger geworden. ES war an Tag 15, statt 17/18.

Alles gute 🍀

8

Noch eine Stimme für Myo-Inositol.
Hatte jetzt den zweiten Eisprung (vor 13 Tagen) nach Absetzen der Pille. Vor meinem Sohn hatte ich auch Monsterzyklen und diesen Tipp leider noch nicht. Zusätzlich nehme ich noch ein Mönchspfeffer-Folsäure-Eisen-Vitamin Komplex.

9

Ich nehme aber ja schon Metformin, und das wirkt ja glaube ich genauso wie myo Inositol

10

Manche nehmen auch beides. Bekommst du Metformin Off Label oder wegen Insulinresitenz?
Kannst auch beim Arzt mal fragen, ob du die austauschen kannst.

11

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

12

Hast Du Ovaria Comp schon mal ausprobiert? Gibt's wohl als Pulver und als Globuli und wird zusammen mit Bryophyllum auch von Kiwu Kliniken verschrieben.
Ich hatte das einen Zyklus probiert (ab dem ersten Periodentag), mein ES war minimum 3 Tage früher als normal und ich bin gleich schwanger geworden.
Habe auch noch beides als Globuli da und brauche es nicht mehr - falls Du Bedarf hast 🙂
LG 🌻

14

Ich habe gerade mal nach den globulis geschaut ich denke das ich die besser nicht nehme da ich auf Bienenstiche allergisch reagiere und wenn das so ist soll man diese nicht einnehmen...

Schade :(

Top Diskussionen anzeigen