Es+7 keine Hoffnung, aber trotzdem eine Frage bzg ZS!

Hallo,

Diesen Zyklus werde ich sicher abschreiben können, weil ich seit Montag Antibiotika nehmen muss wegen eine Blasenentzündung.

Aber wer ist bei ca ES +7 und wie ist euer ZS?
Ich hab extrem weißen zs mit viele brocken 🙈, ist das bei ES +7 normal oder kann das am Antibiotika liegen?

1

Huhu🌷

Hast du statt Antibiotika mal Granatapfel probiert. Mir hat das immer super geholfen, aber natürlich, wenn es sein muss, dann muss es eben.

Du bist erst es+7 ganz abschreiben würde ich ihn nicht. Manchmal kann ein sst erst später anschlagen. Bei manchen ist es bei es+7 eben leicht zu sehen & bei manchen erst es+12 (+-)

Ansonsten Versuch erstmal dich auf deine Gesundheit zu konzentrieren & versuche es nächsten Zyklus weiter.

Ich denke schon das Medikamente den Einfluss beeinflussen können. Hast du mit deinem Fa mal gesprochen?

LG & geb die Hoffnung nicht auf, bis jetzt ist noch nichts abgeschrieben 🌷🍀

3

Danke für deine Antwort, ich brauchte dringend das AB weil schon Blut dabei war.

Wir sind erst im 2 Üz, weil wir uns nun noch einen Nachzügler wünschen.

Ich bin leider schon 38. Und wir haben gesagt wenn es nivhmal. Klappt dann ok umd wenn nicht ist das natürlich auch ok.

Mit mein Fa hab ich noch nicht gesprochen.

2

Antibiotika zerstören alle Bakterien, leider folgt das Hand in Hand mit einer Mykoze untenrum... nehme viele Probiotika, weiche Zucker aus, erhöhe vitamin C und E Zufuhr.

4

Bei jeder Antibiotika Behandlung kann ich mir gleich was gegen Pilz aus der Apo holen. Schlimm, seit meinem Sohn hab ich dieses Problem. Also achte bitte drauf, wenns anfängt zu jucken.
Ansonsten war mein Zervix um die Zeit in diesem Zyklus auch ein wenig Stückig/Bröckelig. Aber nicht lange und nicht viel.

Top Diskussionen anzeigen