Ergebnisse vom Spermiogramm

Thumbnail Zoom

Hallo Mädels! Vielleicht könnt ihr mir ja mal eure Meinung sagen!?
Wir haben heute das Ergebnis vom Spermiogramm bekommen.
Der Arzt ist guter Dinge. Die Werte sind nicht ideal, aber dennoch sei es noch in der Norm. Ich selbst habe aber Bedenken🤔
Habt ihr vielleicht ähnliche Ergebnisse/Erfahrungen und seid mit so einem Befund erfolgreich schwanger geworden?
Liebe Grüße von Puschi

1

Hallöchen,
ich kann deine Bedenken verstehen, den Optmismus deines Arztes eher weniger (leider).

Da sind schon einige Parameter, die nicht optimal sind..
Gesamtzahl und Konzentration sind zu gering..
progressiv mobile Spermien weniger als üblich...
Morphologie nur 2% Normalform... sollten mehr als 4% sein...

Mein Mann hat ein ähnliches SG und damit die Diagnose OAT bekommen und wir sind ICSI Kandidaten...

Grüße

2

Hey!
Danke für deine Antwort.
Leider verstehe ich den Optimismus des Arztes auch mal so gar nicht.
Er sagt immerhin hätten wir ja schon zwei Kinder.
Aber das muss ja mal gar nichts heißen wie ich finde.
Ich drücke euch feste die Daumen für eure (anstehende?) ICSI🍀
Liebe Grüße

3

Ja ihr habt zwei Kinder, aber die Qualität kann sich ja auch verschlechtern.
Andererseits ist das SG ja auch immer nur eine Momentaufnahme...
Danke dir fürs Daumen drücken, wir warten gerade nur auf den Bescheid vom Land und wenn wir Glück haben, können wir im nächsten Zyklus starten, sonst halt im übernächsten... Aber wir sind gerade im 22. ÜZ also macht ein Zyklus mehr oder weniger auch nix mehr aus...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen