Sehr schwache Periode?

Hallo, vielleicht kennt sich ja eine mit dem Thema sehr schwache Periode aus.
Meine Blutung ist so schwach, dass ich wenn ich OB/Binde nicht regelmässig wechseln würde, bestimmt nur einen pro Tag bräuchte. Beim Toilettengang kommt auch nicht viel Blut mit.
Ist es das ein Anzeichen, dasss irgendwas nicht richtig läuft und sich die Gebährmutterschleimhaut zu wenig aufbaut? Ich habe seit der Kindwunschzeit lange Zyklen und sehr schwache Blutung. Vorher schon 15 Monate nicht mehr hormonell verhütet.
Kennt ihr etwas was hilft?
Vielen Dank für eure Erfahrungen.

1

Hallo ju.lia.mu
Mir geht es genau gleich. Ich habe auch eine sehr schwache Blutung und käme wohl mit 2-4 Tampons pro Periode aus, wenn ich sie nicht vorher regelmässiger wechseln würde. Verhüte auch schon seit 1.5 J. nicht mehr hormonell. Meine Zyklen sind jedoch normal lang, 26-28 Tage. Habe die gleiche Sorge wie du, dass die schwache Blutung auf eine zu wenig aufgebaute GMS hinweisen könnte. Habe meine FÄ im Zusammenhang mit dem bisher unerfüllten Kinderwunsch auch darauf angesprochen, sie meinte jedoch, es sei kein Problem. Spezifische Untersuchungen hat sie aber nicht gemacht...
Eine Freundin, die bereits zwei Kinder hat, hat mir aber letztens erzählt, dass dies bei ihr auch so war und sie wurde zweimal jeweils im 1. ÜZ schwanger. Muss also nicht zwingend was heissen.

2

wie lang sind denn deine zyklen? hast du häufig schmierblutungen?
kommt bei der periode gewebe mit?

tendenziell kann das auf PCO hinweisen im zusammenhang mit den langen zyklen. würde mal einen hormonstatus machen lassen :-)

6

Meine Zyklen sind die letzten Monate zwischen 35-45Tage. Schmierblutungen habe ich gar keine. Weder zur Periodenzeit noch sonst im Zyklus. Gewebe bei der Periode kommt sehr wenig.

7

würde ich mal überprüfen lassen per hormonstatus :-)

3

Meine Periode ist auch relativ schwach und eben nur zwei Tage Blutung und 1 Tag Schmierblutung hinterher... Ist aber auch frisches Blut dabei (was der Arzt meinte wichtig wäre)...die Gebärmutterschleimhaut ist bei mir normal und gut aufgebaut, also daran liegen wird es wohl nicht.

4

Hey,
Ich gehöre auch zu den Frauen mit schwacher Periode. 1 Tag SB, 2 Tag frisches Blut, 3 Tag SB.
Mein Hormon Status war aber ohne Auffälligkeiten, meine Zyklen 26-28 Tage, keine ZB.
Der Fruchtbarkeit tut das wohl keinen Abbruch.

5

Hallo! Ich hatte auch immer sehr lange und unregelmäßige Zyklen, dazu sehr schwache Periode. Bin zeitnah zur Gynäkologin und die hat festgestellt dass sich die gebärmutterschleimhaut nicht gut aufbaut. Zusätzlich V.a. PCO.
Mir wurde Esradiol, Clomifen und Progesteron verschrieben. Das ganze unter regelmäßigen Ultraschall-Kontrollen. Darunter bildete sich weder ein Leitfollikel noch wurde die gebärmutterschleimhaut besser. Daraufhin erhielt ich die Wahl ein erneuten Versuch mit clomifen zu machen oder direkt Überweisung in eine Kinderwunschklinik. Ich bin dann direkt in die kinderwunschklinik. Da wurde anstelle Clomifen Letrezol gegeben, was etwas besser funktioniert hat.

Top Diskussionen anzeigen