SST ES+10 negativ 😔

Hallo ihr lieben!
Bin momentan ES+10 und konnte es heute morgen einfach nicht mehr aushalten. Habe seit Sonntag Unterleibsziehen, hin und wieder das Gefühl einer Blasenentzündung und meine Brüste sind auch empfindlicher. Heute Morgen war der Test jedoch schneeweiß 😭 meint ihr es ist einfach zu früh?
Immer wieder lese ich, dass viele von euch bereits bei ES+9/10 positiv testen. Über Erfahrung würde ich mich freuen! 🥰

1

Hallo ❤
Sei nicht entmutigt ❤
Es ist einfach immer unterschiedlich es gibt Frauen die sigar erst 5 Tage nach NMT positiv testen
Deshalb solange an NMT keine Blutung einsetzt erst mal nicht die Hoffnung verlieren auch bei Negativen Tests nicht 😊❤

Am besten wartet man sowieso immer bis man Überfällig ist (ich hab gut reden , konnte ich selbst nicht 😅) ist aber eigentlich immer am besten ❤
Wenn man so früh testet und ein positives Ergebniss erhält kann es auch sein das es bis NMT abgeht dann ist die Trauer größer und wenn man negativ vor NMT testet dann ist man vielleicht unnötig traurig und stresst sich und am Ende ist man doch Schwanger 🤷🏽‍♀️❤


Ich wünsche dir viel Glück ❤🍀🥰

2

Vielen lieben Dank für deine aufmunternden Worte! Ich hoffe du hast recht und ich darf doch noch positiv testen! ☺️
Leider weiß ich nicht genau, wann mein NMT ist, da mein letzter Zyklus total durcheinander war. Meine App zeigt 11.5 an. Ich muss mich wohl gedulden und nächste Woche nochmal testen.🥰

3

Ich wünsche dir ganz viel Glück ❤🍀

Top Diskussionen anzeigen