NMT +2/3 ES+16/17

Hallo ihr lieben,
Bin heute NMT+2/3. Letzte Periode war am 08.04, habe im November die Pille abgesetzt hatte am Anfang einen Zyklus von 23, 24 Tagen. Die letzten 3 Zyklen waren dann 27/26 & 27 Tage….mein ES war laut App am 19.04 ( Messe keine Tempi oder mache ovus etc) Aber hatte am 19.04 auch UL-Krämpfe dokumentiert, diese Zeichen also Ziehen etc. Passt bei mir immer sehr genau mit der Vorhersage über den ES überein. Heute ist ZT 29 also ES ( wenn am 19.04) +17!
Habe keine wirklichen Anzeichen, hatte gestern und heute leichtes UL-ziehen ( wie vor meiner mens aber nicht ganz so stark wie sonst denke ich). Hatte vorgestern also an NMT abends Kurz starke Übelkeit und ( sorry für die eklige Info) mir kam kurz was hoch, aber es reflexartig runtergeschluckt…..habe auch voll den blähbauch ( habe ich sonst aber auch immer vor der mens). Sonst wie gesagt keine Anzeichen. Ich traue mich nicht zu testen, weil immer wenn ich getestet habe kam direkt danach oder sogar während des Test die mens….kann sich die Periode einfach nur verschoben haben? Oder ist es eher wahrscheinlich dass ich wirklich Schwanger bin? Hatten übrigens am Tag vorm ES GV….
Freue mich über jede Antwort!

Lg

1

Ich würde testen. Einfach weil man dann nicht mehr so nervös ist. Wenn er negativ ist dann nimmt man neuen Mut und stärke zusammen und versucht es den nächsten Zyklus. VIEL GLÜCK. ❤️❤️

2

Ich würde testen. ✊🏼✊🏼✊🏼

Ich wäre ganz genau so weit,
alles Gute 🍀

3

Okay ja ich wollte noch bis morgen warten….dann müsste es eigentlich eindeutig sein….weil ich weiß nicht die mens enttäuscht mich irgendwie weniger wie ein negativer Test…..

Was meinst du denn mit du wärest genauso weit?🤗
Lg

4

Ich bin bei 4+3 schwanger ;) also NMT+3/ES+17

weitere Kommentare laden
5
Thumbnail Zoom

Am besten testen 🥰 ich bekam so richtig die stylischen Symptome in der 4+6 ssw bin jetzt 5+3ssw.

Ich hatte davor auch nur ein ganz leichtes ziehen und einmal war mir auch kurz schlecht.

Das sind meine Tests nach Fälligkeit gewesen (die Tests habe ich am Nachmittag gemacht gehabt)

6

Meinte die typischen Symptome 🤦‍♀️🤦‍♀️ blöde Korrektur

7

Okay, ja ich bin gespannt…..hatte meine Mens immer genau 13/14 Tage nach ES…..wie gesagt bis morgen warte ich noch hab irgendwie so ein Gefühl dass die heute noch kommen…..
Aber die Glückwunsch & alles gute!!🍀

weitere Kommentare laden
11

Hallo mir gehts genauso
Ich habe seit 7 Monate einen Bilderbuch Zyklus, von 24-27tagen. An Tag 13 meinen Eisprung, den ich auch spüre. Diesen Monat genau das gleiche hatte an Tag 13/14 ein leichtes ziehen im
Linken Unterbauch. Am Montag hätte die mens eintrudeln sollen. Da ich immer an Tag 27 meine Periode bekomme. Leider nicht. Hab mich schon gefreut, da wir seit 7 Monaten versuchen ein Baby zu bekommen, meine Tests sind negativ:
Woran kann es denn liegen, das die mens nicht kommt, habe seit Montag schubweise leichtes ziehen, und Brüste zwicken und spannen.
Bis jetzt immer noch keine mens. Es enttäuscht mich grad echt arg.

13

Eventuell Stress? Man sollte sich nicht zu sehr sich auf schwanger werden fixieren.

Mein verlobter und ich versuchten es 5 Jahre schon und genau da wo wir aufgegeben haben und abgeschlossen haben klappte es plötzlich.


LG Tanja 5+3ssw

14

Okay….hast du denn schon einen Test gemacht? Ja also es wird ja oft gesagt dass die mens sich immer mal verschieben kann….aber bei mir wie gesagt war die auch immer pünktlich an Tag ES+13/14 uns bleibt wohl nur abwarten & oder testen….drücke dir die Daumen

weitere Kommentare laden
18
Thumbnail Zoom

Der Test ist negativ…..hatte gleichzeitig einen ovu gemacht Bild hänge ich auch noch dran….aber ich denke das war’s dann wohl….

19
Thumbnail Zoom

Der ovu

Top Diskussionen anzeigen