wie wird die CL weiter runter gesetzt?

guten morgen,

Mir scheint die CL in meiner Kurve etwas hoch angesetzt zu sein. Wie bekomme ich diese runter? Bzw was müsste ich abändern? Möchte aber nicht zu viel pfuschen, oder verfälschen.
Oder ist es so durchaus normal das die CL so hoch angesetzt wurde ?

https://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/881492/936760?cb=1617865805&cur_date=2021-04-07

vielleicht kann mir da mal jemand kurz helfen danke

1

Hallo Sarah,

deine Tempi in der ersten ZH ist ziemlich hoch. Danach errechnet sich ja die CL... Von daher wirst du diese nur runterbekommen, wenn du die Werte aus der ersten ZH runtersetzt... eine andere Möglichkeit sehe ich nicht. Aber wieso möchtest du das tun?

2

Die Werte vom 28. und 29.3. müssten weiter unten sein. Ich versteh aber deine Intention auch nicht, wieso?

Liebe Grüße

3

weil sie mir als ziemlich hoch vorkommt bzw die höheren Werte fast an der CL grenzen. Wollte aber auch nicht mehrere Werte abändern, da es mir sonst verfälscht vorkommt. also meinst du lieber so lassen? sie sind mir persönlich nur irgendwie zu knapp an der CL gelegen.

4

Hi. Wenn du nicht der Mein bist, dass deine höheren Werte in der 1.ZH durch irgendwelche Störfaktoren so hoch sind würde ich sie lassen...
Ansonsten ausklammern...
Hatte letzten Monat meine CL auch bei 36,59.
Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen