Temperaturkurve

Thumbnail Zoom

Guten morgen ihr lieben,
So schaut meine temperaturkurve aus. Ich habe diesen Monat clomifen eingenommen. Famenita nehme ich immernoch ein und bin bei es+11. als ich gestern abend getestet habe war der test negativ gibt es noch hoffnung?

1

Guten Morgen, ich habe in diesem Zyklus auch erstmals stimuliert und Famenita genommen. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist die Temperatur nicht auswertbar mit dem zugeführten Progesteron. Ich habe auch gemessen, einfach um zu sehen, was passiert. Habe vorgestern Abend die letzte (zwölfte) Kapsel genommen, gestern morgen negativ getestet und daher abends keine mehr genommen. Heute morgen hat meine Temperatur noch einmal einen Sprung nach oben gemacht... Schön sieht sie ja aus die Kurve, aber eben auch scheinbar nicht auswertbar. Ich warte auf die Mens 🙃 drücke dir die Daumen 🍀

2

Vielen dank liebes für deine Antwort genau das habe ich such gedacht. Aber habe auch oft im forum gelesen dass bei manchen progesteron kein einfluss auf die Kurve hat, deswegen dachte ich ich frag noch einmal🤗 jaa ich habe auch gestern einen gemacht und der war leider auch Blutenweiss. Im wie vielten zyklus bist du wenn ich fragen darf😊 drücke auch ganz fest die daumen für dich🍀🍀

3

Dann jetzt im 8. 🤷 Temperatur ist heute vorbildlich komplett abgesackt. Bin allerdings wirklich erleichtert, dass auch ich scheinbar Bilderbuch-zyklen haben kann (auch wenn es etwas nachgeholfen wurde, allerdings spricht das ja dafür dass ich gut auf die Medikamente reagiere).

Top Diskussionen anzeigen