Zervixschleim Überlegungen

Habe eine Frage zum fruchtbarem Schleim. Wenn er in der Scheide zu wenig ist, heißt es, die Gebärmutter ist auch nicht gut passierbar für das Sperma? Ist nur ne reine Überlegung, "vorne" vor dem Muttermund kann man ja mit spermafreundlichem Gleitgel nach helfen, aber was ist ab dort? Schwimmen die, oder bleiben hängen? Ich nehme clomifen und das ist eben zur Zeit net so gut das ganze... habe mir jetzt den ganzen Tag Hustensaft eingeflößt, hoffe das bringt was. Danke dafür, dass man hier auch solche Fragen stellen darf #verliebt

1

beim männlichen orgasmus werden die spermien mit richtig viel geschwindigkeit "hochgeschossen" :-D also die, die unten sind hätten es eh nicht geschafft, nur die vorderen. wenn aber schon vor dem muttermund spermafeindlicher zervixschleim ist, wie an den nicht fruchtbaren tagen, dann sterben sie direkt. haben sie es bis oben geschafft, stehen die chancen wohl ganz gut. dann kommts auf die qualität, agilität usw vom sperma selbst an.

beim hustenlöser helfen nicht alle - prospan wird häufig empfohlen oder ACC akut. meiner erfahrung nach hilft ein großes glas grapefruitsaft am tag echt wunder.

2

Einen Grapefruit direktsaft pur? Oder verdünnt?

3

pur, granatapfelsaft hat eine ähnliche wirkung. da kann man einfach schauen, was einem besser schmeckt :-D ein großes glas am tag

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen