Bitte um Rat...

Hallo ihr lieben. Ich habe mal eine Frage ich hatte bisher noch nie Schleimblutungen weder vor noch nach der Periode nur einmal Und das bei Meinem Sohn als Einnistungsblutung. So nun nehme ich seit Zt 3 Mönchspfeffer. Und Obwohl meine Periode seit 2 Tage weg ist, habe ich den Tag über mehrmals schleimblutung und manchmal ziemlich starke unterleib krämpfe.. Nun meine Frage an die Mädels die auch Mönchspfeffer benutzen ist das normal? Oder stimmt da bei mir was nicht. Mein Gyn hat mir erst am 26.4 einen Termin gegeben weil die überfüllt sind.

1

Hallo 🙂

ich habe schon von einigen Frauen gelesen, die durch Mönchspfeffer SB bekommen haben. Ich nehme es auch, jedoch ohne die Blutung.

Man soll es ja mindestens 3 Monate nehmen und in der Zeit soll es sich einpegeln.

Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen