Ovulationstest nur bei 10miu positiv, ist das schlecht?

Ich habe letzten Monat mit den Ovus angefangen, dabei habe ich mir einen Test mit einer Sensitivität von 20miu gekauft. Dieser war die ganze Zeit negativ, deswegen habe ich mir Tests mit höherer Sensitivität, nämlich 10miu gekauft. Dieser hat nun heute das erste Mal ein positives Ergebnis gezeigt, ich spüre auch einen Mittelschmerz, also scheint das zu stimmen. Der Test mit Sensitivität 20miu zeigt aber nicht positiv an. Jetzt frage ich mich was das bedeutet wenn nur der 10miu-Test positiv anschlägt. Hat das eine Aussagekraft zu meiner Fruchtbarkeit oder ist es einfach nur eine Laune der Natur, dass mein Hormonspiegel niedriger ist?

1

Ich hatte auch immer nur positive Ovus bei 10miu, bin dennoch schwanger,ab morgen in der 9 ssw,also das hat nichts zu heißen. 😇

2

Dann bin ich beruhigt, ich war letzten Monat total down als die Ovus mit 20miu nichts angezeigt haben. Bin schließlich schon 35, da ist man nicht mehr ganz so entspannt.

3

Bei mir war’s auch so, hat trotzdem geklappt 😉

4

Mir erging es nicht anders. Mit den 20miu war der nicht ganz so stark wie bei den 10miu. Da war der bei mir richtig positiv, sodass es auch laut der APP den Höchstwert angezeigt hatte.
Werde wahrscheinlich bei den 10miu bleiben

Top Diskussionen anzeigen