Wie sehr erhöht Utrogest die Temperatur und Nebenwirkungen?

Ach ja, hier noch meine Tempikurve...

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?userid=32576&nummer=3

bist du ganz sicher das du die dinger oral nehmen muss, #kratz ich habe damals die auch bekommen ,habe auch blutungen gehabt aber ich habe morgens und abends 2 st. in die scheide einführen mussen .

Ja, bin ich! Sie sagte mir nämlich, daß man die Tabletten normalerweise vaginal verwendet, aber man kann sie genausogut oral nehmen. Sie meinte, Frauen würden sich ungerne was einführen, wenn sie bluten...

Und welche Erfahrungen hast du bzgl. Tempi? Geht die trotz Utrogest runter, wenn die Mens im Anmarsch ist?

also ich habe die vaginal genommen und die blutung hat sofort aufgehört. ich habe meine tempi damals garnicht gemessen,kann ich dir leider dazu garnichts sagen.wie ist bei dir jetzt die blutungen ?

Die Blutungen sind deutlich weniger geworden. Am ersten Tag war sogar etwas Blut dabei... Am zweiten Tag waren es nur noch so dunkelbraune SB und heute ist es ganz hellbrauner Schleim...

Ich hoffe so sehr, daß der Krümel diesesmal bei mir bleiben will!

Drück mir bitte die Daumen. Kann momentan gaaaaaaaaaanz viele Daumen brauchen! #herzlich

Hallo Schnucki,

vielen Dank für deine Antwort! :-)

Wenn die Nebenwirkungen anscheinend normal sind, werde ich mal bei meiner Ärztin nachfragen, ob ich die Tabletten nicht auch vaginal verwenden könnte...

Viiiielen Dank auch für´s Daumendrücken! Das kann ich echt ganz gut gebrauchen! #herzlich

Top Diskussionen anzeigen