Morgen Nmt, gestern & heute positiv

Hallöchen,
Mir war seit Sonntag Übel und war sehr müde, also habe ich gestern morgen getestet un siehe da positiv. Habe mittags nochnal getestet mir dem Clearblue der Wochen anzeigt, wieder positif 1-2 :D heute morgen auch wieder positif 1-2. Morgen wäre NMT, habe aber Unterleibsschmerzen also wie Druck als würde der Drache doch noch landen.
Ist das normal, weil ich jetzt Bescheid weiß dass ich es sozusagen spüre oder ist es auf dem Weg weg ? :( Ist meine erste Schwangerschaft also kenne ich mich jetzt nicht so aus. Habe natürlich Angst dass die Freude nur von kurzer dauer war :(

1

Guten Morgen🤪also bei meinem 3. Kind hatte ich auch dieses typische 'ziehen' und dachte, dass meine Periode kommt...doch 2 Wochen lang...nichts, dann positiv getestet.
Ist keineswegs ein Hinweis, das es nur von kurzer Dauer ist...meine Tochter ist heute 11😉
Alles Gute👍😊

2

Danke für deine Antwort :) dieses Ziehen/dieser Druck macht mich kirre, weil es sich halt wie Unterleibsschmerzen bei der Periode anfühlt :( Habe morgen schon nen Termin bekommen beim FA, hab gedacht müsste länger für nen Termin warten 😱

3

Das Ziehen ziepen ist ganz normal! Die ersten paar Wochen hatte ich bei beiden Schwangerschaften auch - die Gebärmutter bereitet sich einfach vor!
Genieß die Zeit und mach dir keine Sorgen! Im Normalfall geht alles gut!

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich auch am NMT Termin bei FA (war wichtig aufgrund Toxoplasmentiter bezüglich meiner Arbeit) man sah aber nur ne minihöhle- wo die FÄ meinte das könnte auch was anderes sein! Also erwarte sie nicht soviel!

Lg und Glückwunsch

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen