Extreme Gewichtszunahme durch Absetzen der Verhütung

Ihr Lieben,
als wäre der Kinderwunsch und die jedes Mal eintretende Periode nicht schon dramatisch genug, habe ich feststellen müssen, dass ich in 3 Monaten 13 Kilo zugenommen habe. Jaaaa, richtig gelesen - 13!!!! Kilo!!!! Die Waage ist nicht kaputt, das hab ich kontrolliert 😒

Ich hab vorher mit dem Verhütungsring verhütet. Klar, es ist Corona und mein Fitnessstudio hat zu. Homeoffice und Kälte/früh dunkel haben auch ihren Teil dazu beigetragen. Aber 13 Kilo? Ernsthaft?

Liegt das am Elevit? An der Hormonumstellung?
Geht es wem ähnlich? 🏳️

Ich wollte dick werden mit Baby im Bauch und nicht mit fett 🤨

1

Hey,

Mir geht es ähnlich nur das ich keine Verhütung abgesetzt habe. Bisher habe ich immer mit Hormoneller Verhütung zugenommen aber auch nicht ab wenn ich die wieder weg gelassen habe. Ich muss es leider auf die scheiß Zeit schieben und meine mangelnde Disziplin. War eben noch auf der Waage und meine Diät vom Januar hätte ich mir sparen können.

2

Es ist so deprimierend 😭
Hab mir jetzt vorgenommen jeden Tag eine Stunde spazieren zu gehen und werde mich zwingen Pamela zu machen, auch wenn es die schlimmste Folter ist. Das lenkt wenigstens vom Hibbeln ab.

Statt Tempikurve trage ich jetzt noch Punkte in WW ein 😅

3

Ja ich hab mir auch vorgenommen wieder joggen zu gehen. Ernährung jetzt Schwer einschränken stresst mich wahrscheinlich noch mehr vorallem weil ich im Januar erst extrem drauf geachtet habe und es nichts gebracht hat

Top Diskussionen anzeigen