Wie nehmt Ihr Letrozol ein und wie sind Eure Erfahrungen?

Hallo Mädels,

nach 5 Clomifen Zyklen werde ich nun wohl auf Letrozol umsteigen.
Wie nehmt ihr das ein? Von Tag 3-7 oder 4-8 oder 5-9?

Und wann kommt bei Euch der Eisprung?

Danke und viele Grüße
Marlene

1

Hallo!

Ich habe es jetzt den zweiten Zyklus von ZT3-7 genommen und hatte jeweils an ZT 9 Ultraschall. Einmal sollte ich an ZT10 auslösen, einmal an ZT11.
Nebenwirkungen habe ich evtl. Müdigkeit, könnte aber natürlich auch von etwas anderem kommen. 😅

Liebe Grüße

2

Huhu. Ich nehme anastrozol. Das ist das gleiche wie letrozol. Früh und abends eine von ZT 5-9. Ich finde es super. Unter clomiten hatte ich entweder zu große follikel oder gar keine. Mit Anastrozol habe ich nun seit 2 Monaten immer einen schönen follikel

3

Anastrozol kenn ich garnicht. Aus Österreich? Weil in de gibt es das glaube nicht

4

Nee ist ein deutsches Produkt. Ist eben das gleiche wie Letrozol. Komme auch aus Deutschland.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen