ES+18 Test negativ und keine Periode

Thumbnail Zoom

Guten Morgen,

vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

Mein Zyklus (sonst um die 30 Tage) ist dieses Mal lang und chaotisch. Wenn der ES zwischen 25.12 & 27.12. laut my NFP, Ovus, ZS richtig berechnet worden wäre, dann wäre ich heute ES+17 bis ES+ 19.

Ich warte nun seit Tagen auf die Periode, da alle Tests negativ sind. Die Temperatur steigt nun auf 37. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass das Ei zum zweiten Mal Anlauf genommen hat ( 1. Mal war am 17.12. ein positiver Ovu). Komisch ist nur es gab beim Monitor ein Max und ein Smiley beim Clearblue Ovulationstest und der Zervixschleim hat auch gepasst. Ich bin ratlos.

Vielleicht war der ES dann noch eine Woche später um den 31.12. rum oder gar nicht. Das Abwarten ist nicht wissen, was los ist, ist einfach anstrengend. Die Schwangerschaftstests sind negativ.

1

Was passiert denn, wenn du die beiden Werte nicht ausklammerst? Sind das ganz sicher Störfaktoren gewesen?

2

Das ändert leider nichts. Es bleibt bei ES Vorhersage 25.12. - 28.12. 😕 Vielleicht gibt es ja auch Frauen bei denen der Schwangerschaftstest erst spät anzeigt? Aber später als ES+18??? Ist schon sehr spät oder? Ich hoffe, dass spätestens am Wochenende die Periode kommt.

4

Hm, stimmt, das wäre sehr spät. Wenn du sonst keinerlei Anzeichen hast, würde ich auch auf die Periode warten. Manchmal hakt einfach irgendwas im Zyklus.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen