Weiss das jemand?

Vielleicht habt ihr schon mein Beitrag gesehen bezüglich dem einen Eileiter.
Aber wie ist das denn, eine Freundin sagte mir, jetzt bist du immer nur alle 2 monate fruchtbar. Stimmt das?? Oder wie läuft das jetzt?

1

Ich kenne leider die Vorgeschichte nicht :/

3

Ich hatte eben eine Eileiterschwangerschaft. Letztes jahr, waren sie verklebt und hatte eine Lapraskopie. Da ich eine Eileiterschwangerschaft hatte mussten die mir den rechten Eileitet entfernen. Ansonsten würde er mir nur probleme machen. 😪

2

Nein das ist quatsch.

Mein Eileiter war verklebt und konnte nicht geöffnet werden und bei mir hat der gesunde Eileiter das Ei vom anderen Eierstock geholt.

Das klingt echt komisch, aber es stimmt, dass sich die Eileiter übereinander legen und somit den Eitransport des kranken bzw fehlenden Eileiter übernehmen. Der Körper weiß, was zu tun ist. Vertraue darauf

4

Echt??? Und hat geklappt?
Meine waren auch verklebt, letztes jahr Lapraskopie er konnte alles schön lösen. Aber niemand hat mir gesagt, das danach die Gefaht grösser ist für eine Elssw. 😔 mir wurde der rechte deswegen entfernt.

6

Jap bin damals schwanger geworden🥰
2 Monate Nachdem ich die Diagnose bekam und eine Welt für mich zusammen brach

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen