KTX7 immer vor ES+12 schon positiv?

Hallo ihr lieben.
Wir haben gerade das erste Mal seit der Fehlgeburt wieder aktiv am Kind gebastelt und ich habe gestern und heute mit dem KTX7 negativ getestet. Bin heute +10
Jetzt mal ernsthaft...
Es sagen ja immer alle, es sei noch alles drin und ich würde gerne mal wissen, ob es Frauen unter uns gibt, die wirklich später erst zart positiv mit denen getestet haben, während vorher noch alles negativ war.
Für mich gab es bisher immer nur die Frauen, bei denen ab +8 schon Linien waren...
Ansonsten geht es dann in den 22. Monat des Probierens.
Zum Mäuse melken 🙄

Danke für euer Feedback.

P.S: Bitte auch keine Ratschläge, wie "Entspann doch mal" und "... lasst euch untersuchen".

1
Thumbnail Zoom

Hallo liebes ,

Wir haben auch AS und Fehlgeburt hinter uns ...

Bei mir schlagen die günstigen - hatte auch KTX7 und generell schreinertests sehr spät an... das war ich weiß nicht +9/10 und ovu daneben - ja habe mir sagen lassen dass die wohl abfärben..

Hab tapfer weiter getestet und Siehe da an +12 etwa mit Wochenbestimmung positiv 1-2 getestet ... dannch waren die KTX7 immer noch mehr schlecht als recht und auch der facelle war Hauch zart - TestaMed schon schön stark 🥺🤔 keine Ahnung 🤷🏻‍♀️ Vlt liegt es an uns , Vlt an der charge , wer weiß ....

3

Danke dir für deinen Erfahrungsbericht.
Ich hab meine Test Reihe noch von Juni und dort sieht man an +13 erst wirklich eine klare, aber immer noch rätselhafte Linie.
Trotzdem lässt mich das Gefühl nicht los, wenn man bis +12 nichts sieht, dass es auch vorbei ist.
Vor allem bei 10er Tests.
Ich wünsche uns alles Gute
Dir eine schöne und langweilige Kugelzeit

2

ja, bei ES+10 ist wirklich alles drin und deshalb würde ich so früh auch gar nicht testen. ich würde bei ES+12/13 anfangen :-)
viel glück #klee

4

Danke dir.
Aber dieses Mal war ich echt aufgeregt.
Normalerweise teste ich nicht so früh.

5

Huhu alles was ich dir sagen kann ist das die KTX so wie ich es gelesen habe echt keinen guten Ruf haben. Manche zeigen trotz Schwangerschaft nichts oder sehr wenig an oder wie zeigen wie bei mir leichte Linien obwohl keine ss bestand.. wenn du die Möglichkeit hast würde ich einen anderen nehmen :)

9

Ich danke dir.
Ich werde mir definitiv neue bestellen und hoffe dann einfach auf den nächsten Zyklus 🙃
Alles Gute und danke für die Antwort

17

Kein Problem, alles gute 🤗

6

Hallo 👋🏼

der KTX hat bei mir ab ES+12 einen Mini Hauch gehabt . Ich hatte aber schon ab ES+10 mit anderen Test positiv getestet .
Ich finde die überhaupt nicht gut .
Ich kann den Presense, Facelle und die günstigen Z1 Pharma 3. Generationen empfehlen .

Lg Nadine 8+3

10

Ich danke dir für die Antwort und wünsche eine furchtbar langweilige Schwangerschaft 🙃

Früh testen sollte man ja eh nicht, dann kaufe ich mir wohl mal den Facelle wieder.

11

Ich bin eine die immer früh getestet hat 😊
Bei mir waren die Test aber immer erst ab ES+10 minimal positiv.
Konnte nie früher positiv testen .

weitere Kommentare laden
7

Das habe ich mich die letzten Tage auch gefragt. Hatte eigentlich ein gutes Gefühl aber die KTX SST blieben auch bei ES + 10/11/12 blütenweiß. Für mich war da schon klar, da kommt nichts mehr, weil die aus Erfahrung ja eigentlich eher komische Linien anzeigen die aber nichts zu bedeuten haben, als gar nichts! Darum gestern schon das Progesteron abgesetzt damit die Mens pünktlich kommt. Heute ES + 13 wieder nichts, also übermorgen Mens!

12

Hallo meine liebe.
Das tut mir sehr sehr leid.
Ich drücke dir für den nächsten Zyklus dann die Daumen oder, dass unverhofft die Pest doch noch weg bleibt.
Meine Mens kommt immer an +16, also hab ich ja auch noch Zeit, aber ich bin diesen Zyklus einfach mega aufgeregt, weil ich so einen guten Ovu hatte, passend GV, aber irgendwie ist die Hoffnung jetzt dahin und die Trauer groß nach 21 Monaten. 🤷‍♀️
Danke für deinen Beitrag.

8

Hallo,

ich hab jetzt drei mal mit den KTX7 an ES+10 positiv getestet und jedes Mal, weil ich bereits einen Tag vorher klare Anzeichen hatte. Habe ich diese Anzeichen nicht, ist der Test an +10 negativ und wird dann auch nicht mehr positiv. Ich denke, das ist von Frau zu Frau unterschiedlich.
Wir sind auch wieder am Üben nach zwei frühen Abgängen und einem Baby, dass wir in der 11. SSW im März verloren haben.
Ich drück dir die Daumen
LG

13

Du meine Güte.
Das tut mir sehr leid.
Unsere Tochter ist schwer krank, wird im Februar 5.
Wir hätten so gerne ein Geschwisterkind für sie. Seit 21 Monaten probieren wir es und die Hoffnung schwindet langsam, auch wenn wir noch Zeit haben.

Ich drücke uns weiterhin die Daumen.

15

Den ES kann man ja nicht genau bestimmen, sondern nur auf einen Zeitraum von 1-3 Tagen. Vor ES+12 habe ich auch keine zweite Linie gehabt und an dem Tag war die Linie auch nur schwach. Besonders die Frühtestst haben auch noch eine gewisse Fehlerquote. Beim testen würde ich mindestens bis ES+12 warten

16

Ja du hast recht.
Ich teste Sonntag nochmal 🤷‍♀️
Danke für deinen Zuspruch 🙃

Top Diskussionen anzeigen