NMT+2, SB während GV. Erfahrungen? 🙆🏼‍♀️

Heute ist NMT+2, ein SST letzten Donnerstag war negativ. Gestern während des GV hatte ich eine minimale SB, die aber danach gleich aufgehört hat.
Hat schon mal jemand so eine Erfahrung gemacht? Besteht vielleicht noch Hoffnung...? ☺️ ich möchte mir nichts schön reden aber ich habe keine Mens-Anzeichen...

1

Hey du!
Ich bin NMT+1 und habe auch am Donnerstag negativ getestet. Bei mir auch keine Anzeichen ausser richtig Regelschmerzen.
Soweit ich gehört habe, können Kontaktblutungen während einer ss durch gv warscheinlicher sein. Wegen der guten Durchblutung. 🤗 ... oder es sind halt SB vor der Mens. Hoffen wir mal nicht.
Ich drück dir die Daumen! 🍀
Wann würdest du nochmal testen?
Ich trau mich noch nicht, da ich meinen ES diesmal nicht sicher bestimmt habe.
💚 Gürkchen

2

Ich habe halt auch keine Regelschmerzen 🤷🏼‍♀️ wobei ich gehört habe, dass dies auch ss-Anzeichen sein können :)

Weiß nicht, vielleicht Mitte der Woche?! Einen zweiten, negativen Test möchte ich vermeiden 🙈 und du? Ist dein Zyklus denn regelmäßig?

3

Hey. Ja, ich will auch keinen negativen Tests mehr diesen Monat. Lieber warte ich...
Meine Zyklen sind so zwischen 28 und 34 Tage. Hatte ganz selten schon Ausreißer mit etwa 40 Tagen.
Heute ist ZT 33. Und ich habe zwar ab und zu Regelschmerzen ... Aber keine SB wie sonst. Nix. Also abwarten. 🤗

weitere Kommentare laden
8

Das heißt wir haben nun alle unseren ES nicht bestimmt, sind grundsätzlich aber überfällig und haben einen negativen Test... 🤣
Dann drücke ich uns allen mal ganz doll die Daumen!
Welcher ÜZ ist es bei euch?

9

Der 10. ÜZ nach FG. Davor hat’s spontan im 2. Zyklus geklappt. Da hatte sich mein ES verschoben und ich hab gar nicht ans schwanger werden gedacht.

Irgendwie verrückt, dass es bei uns allen ähnlich ist. Wie lang sind eure Zyklen normalerweise?

10

Mein Zyklus hat normalerweise immer 30 Tage. Und deiner?

weiteren Kommentar laden
12

Wie schaut es aus bei euch?

Top Diskussionen anzeigen