könnt ihr mir villt helfen ...?

Guten Morgen ihr Lieben, villt kann mir jemand helfen. Ich bin vor 8 Monaten Mama geworden und mein Mann und ich wünschen und wieder Nachwuchs ich. Ich habe vor 2 Monaten angefangen mit ovus zu testen und erst am 21.09 hatte ich meinen ersten Eisprung wieder ermitteln können bzw. Da war mein test stark positiv und am nächsten Tag also am 22.09 habe ich den Eisprung gespürt ... heute wäre ich ES +4 gestern fing es an mit einer hell rosa schmier blutung diese war aber sooo wenig das ich mir kein kopf gemacht habe und heute hab habe ich auf einmal eine stärkere Blutungen ich nehme an das es meine Tage sind .. aber ich hatte bisher noch nie nach ES meine periode ich hatte vor der ss immer 28/29 Tage Zyklus... was denkt ihr ist das normal oder soll ich am montag zum Frauenarzt...? Tut mir leid für den langen text 😪

1

Ich würde mal noch etwas abwarten vl is es eine einnistungsblutung diese kann durchaus auch etwas stärker sein und 2-3 Tage andauern
Es+ 4 wäre sehr sehr bald für eine regelblutung

2

Hm es sind aber gewebeklumpen mit bei 😔
Ich verstehe es selber nicht aber danke für die schnelle Antwort

3

Guten Morgen. Wenn du noch keine Temperatur misst, würde ich dass zusätzlich empfehlen. Lh ist immer im Körper und wird zum Ende eines Zyklus wieder stärker. Vielleicht ist der Anstieg der Vorbote der mens gewesen.

4

LH ist kein Garant für den ES, es misst lediglich den LH Spiegel, der auch so einfach hoch sein kann, ohne dass das Ei überhaupt springt. Die Schmerzen waren scheinbar eher das Zeichen für die Mens.

Top Diskussionen anzeigen