Einen Tag Druck in Unterleib+Rücken, Einnistung?

Thumbnail Zoom

Hey, ach ich weiß selbst eigentlich, dass ich abwarten und testen muss.

Niemand hier kann mir sagen, obs geklappt hat oder nicht. I know 🤗

Mich würde aber mal interessieren, wer evtl ähnliche Erfahrungen gemacht hat.

Hatte gestern das erste Mal an ES+10 so regelartigen Druck im Unterleib. Dazu Schmerzen im unteren Rücken. Den gesamten Tag über. Musste es den ganzen Tag wärmen. Abends gabs noch ein warmes Bad.

Die Tempi ist gestern hochgegangen, heut aber wieder runter.

Hatte das mal jemand und es war ne Einnistung?

Man hört ja immer von Damen, die tagelang vor NMT so mensartige Schmerzen haben.
Aber nur einen Tag?!

1

Hey😁
Ich hatte das diesen Monat auch an ES+10, hab dann abends mal ein Ovu gemacht und ich hatte einen Anstieg, am nächsten Tag war der Ovu rückläufig und leider kam dann gestern die Mens. Schade.....

Drück dir die Daumen das es bei dir geklappt hat🍀

3

Das tut mir sehr Leid zu hören... im nächsten klappt es bestimmt 🍀😘 Danke dir

10

Ja es ist schon blöd wenn die Mens kommt aber man rappelt sich wieder in den neuen Zyklus....mal schauen wie lang noch😊
Wünsche dir Glück🍀

Mach doch einen Test, vielleicht zeigt er dir ja was dir wünscht.
Daumen sind gedrückt☺

weiteren Kommentar laden
2

Ich hatte ganze Symptome von Brüsten bis Rücken ab ES6 bis gestern rückenschmerzen zum Glück vorbei aber brüste Katastrophe letzte Monate hatte ich auch aber so extrem nicht und dieses monat dürfte ich am ES9 positiv testen. Also die Chance steht 50/50

4

Herzlichen Glückwunsch! 😊😘 Danke für die Info 🤗

5

Wäre dann eine späte Einnistung :) alles ist möglich :) solange der Drache nicht kommt warte mal morgen deine Tempi am Sonntag sie weiter denke ich hat es leider nicht geklappt dann ist es eventuell ein Vorbote der mens.
Ich drück dir die Daumen
Ich bin es +3 und hab heute schmerzen im unteren Rücken aber da Steiger ich mich nicht rein wär viel zu früh

6

Danke dir für deine Antwort :)
Stimmt wäre sehr spät.. hmm..

Wenn der Körper doch nur ein bisschen durchsichtiger wäre 😅

Da lebt man schon ein Leben lang mit dem Körper zusammen und doch ist er ein riesiges Rätsel 🤔🙃

7

huhu, es war bei mir so, dass ich AB 4 tage vor NMT richtige mensanzeichen hatte. dieses typische gefühl, so doll, dass ich eine SS ausgeschlossen hatte. sage jedoch dazu, dass ich das nur 1 tag bevor die periode beginnt sonst habe. manche haben das ja immer schon paar tage vor der mens.

viel glück#verliebt#winke

8

Danke dir :)

9

Ich hatte immer sämtliche Symptome als ich nicht schwanger war. Als ich schwanger war, merkte ich es tatsächlich erst ab Testzeitpunkt nach NMT. (Übelkeit)

Lediglich die Eileiterschwangerschaft hat mich stutzen lassen weil meine Ovus da knall positiv waren. Das waren die sonst vor NMT zwar auch schon unschwanger, wurden dann zumindest aber wieder schwächer. Da testete ich dann sn NMT+1 negativ und an NMT+2 positiv. Aber völlig untypisch und nicht die Regel.

Top Diskussionen anzeigen