BMI 35 und Kinderwunsch

Hallo, wir wollen gerne wieder schwanger werden. Ich bin jedoch über 20 kg schwerer als bei der 1. Schwangerschaft und habe mittlerweile ein BMI von 35. Konfektionsgröße 44/46. Wer ist denn ohne Probleme mit so einem BMI schwanger geworden?

1

Hallo🙋‍♀️
Ich !! Bin mittlerweile in der 24 Woche .
Liebe Grüße und viel Glück das es schnell klappt 😊

3

Hat es sofort geklappt? Hat der FA was gesagt? Darf ich Dein Gesicht erfahren? Ich wiege so 95/97 kg 🙁🙁

5

Hatte immer relativ lange Zyklen von bis zu 34-36 Tagen . Habe im April das erste mal den babytraum Tee getrunken um meinen Zyklus zu regulieren . Gewogen hab ich da 102 kg .

weitere Kommentare laden
2

1 zu 1 wie bei mir 🙈
Hab in der ersten SS 31kg zugenommen, 20kg sind noch drauf - Trage auch 44/46 und konnte jetzt im 1. ÜZ positiv testen.

In der 1 SS hatte ich nur minimal Übergewicht und es hat 9 Monate gedauert 😊

4

Oh das macht Mut. Wir probieren es seit Juli, immer GV an den fruchtbaren Tagen und Eisprung, bis jetzt ohne Erfolg. Heute morgen war der Clearblue positiv, hatten vor 2 Tagen GV und vorhin ☺️

8

Ich verstehe nicht was daran schlimm sein soll 44/46 ist doch noch nicht viel... klar kannst du schwanger werden....

weiteren Kommentar laden
9

Hallo!
Ich bin auch stark übergewichtig 170 cm und 103 kg. In der erstes SS hat es 10 Monate gedauert. Dafür wurden wir gleich mit 2 Babys überrascht. Habe damals auf 124 kg zugenommen. Jetzt bin ich in der 9 ssw. Ebenfalls mit 103 kg gestartet und es hat 8 ÜZ gedauert.

12

Na ich hoffe bei uns klappt's langsam mal 😒😔. Wenn das erste Kind im 1. Übungszyklus ein Erfolg war ist man natürlich verwöhnt

10

Hey ich bin leider auch übergewichtig, habe locker 25 kg zu viel. Jedoch bin ich bisher jedesmal im ersten Übungszyklus schwanger geworden, ohne Probleme. Du siehst, auch mit Übergewicht kann man schnell schwanger werden.

13

Na hoffentlich klappt's bei uns auch bald ☺️☺️

14

Ganz sicher. Viel Glück 🍀

15

Ich bin 2x mit ivf / icsi schwanger geworden.
Mit einem bmi von ca 32.
Der arzt hat nie direkt was gesagt das ich zu schwer werde. Aber in der kiwu Praxis allgemein herrscht die Meinung jedes Kilo weniger kann die Chance erhöhen.
Wenn das abnehmen nur so leicht wäre.
Meine Freundin hatte immer normalgewucht bis nur leichtes Übergewicht. Und bei ihr klappte es immer erst wenn sie wieder 5 kg abgenommen hatte.

16

Ich denke ich wäre wahrscheinlich auch schon schwanger wenn ich nicht so einen hohen BMI hätte 😔😔. Bei meinem Sohn hatte ich 75 kg Startgewicht, nun sind's 95/97 kg. Das macht bestimmt was aus.

17

Ich Wiege 100 Kilo und bin im ersten ICSi Versuch schwanger geworden. Auf natürlichem Wege klappt es nicht da mein Mann ein stark eingeschränktes Spermiogram hat. Bei mir ist alles topi. Falls das für dich auch zählt. 😉
Hab in der ss erst 7-8 Kilo abgenommen und später knapp 15 zu. Mein Ausgangsgewicht hatte ich demnach bereits an Tag 2 nach der Geburt wieder.

Top Diskussionen anzeigen