an ZT 16 Follikel nur 11mm

Hallo ihr lieben,
ich nehme im Moment Clomifen und war vorgestern an ZT 16 beim FA und mein Doc hat nur einen größeren Follikel mit 11mm und noch ein paar kleinere mit 6-8 mm gesehen. an ZT 11 hat man nur einige kleinere und keinen eindeutig größeren gesehen!
die GMSH war super dreischichtig mit 10mm aufgebaut.
Er sagt nun, dass da diesen Zyklus nichts passiert und in 2-4 Wochen eine Durchbruchblutung kommt, einen weiteren US hat er abgelehnt. Wenn in 4 Wochen keine Periode da ist, soll ich nochmal kommen und wir lösen die Mens aus.
Aber es kann doch trotzdem sein, dass der ES erst etwas später kommt, oder nicht? Wenn der Follikel 1-2 mm am Tag wächst, dann kann doch zwischen ZT 21 und 25 ein ES stattfinden? Ich weiß irgendwie nicht so recht, was ich davon halten soll... Einfach weiter Ovus machen und Temp messen und herzeln ohne US Kontrolle?
Könnten sich da trotzdem noch Mehrlinge entwickeln?
Oder soll ich den Zyklus wirklich abbrechen?

Top Diskussionen anzeigen