Übelkeit an es+3/4 🤦‍♀️

Mädels, ich weiß wie unsinnig das ist, aber mir ist heute so schlecht 🤢 wir arbeiten am Geschwisterchen, ich habe wie für meine Tochter auch mit pergoveris stimuliert und Sonntag mit ovitrelle ausgelöst. Es war Montag oder Dienstag... ich geh eigentlich davon aus dass es nicht funktioniert hat (so ei gefühl) und jetzt ist mir schon den ganzen Vormittag so übel.
Klar, wird wohl was anderes sein, aber: war einer von euch schon mal so früh so schlecht und sie war wirklich schwanger? 😅
Bei meiner letzten Schwangerschaft kam die übelkeit erst so ab der 8. Woche

1

Mir war in der jetzigen ss an es +8 denn ganzen Tag richtig schlecht. Dachte mir auch nix da es bich früh war 🤷‍♀️

2

Mir war im letzten Zyklus an ES+8 und 9 übel, im Nachhinein war es wohl nur ein Einnistungsversuch. Man vergisst aber oft auch, dass es neben den Hormonen auch zig andere Ursachen für Übelkeit gibt.

3

Ja, ich weiß. Gehe ich auch stark von aus, aber man sucht ja quasi auch nach Anzeichen 🤦‍♀️🙉😅

4

Hi,

diese klassischen PMS Symptome kenne ich nur zu gut. :-D
Leider war es bei mir aber immer nur PMS.
Gruß

5

Ich kenne das auch als gemeines PMS-Zeichen, seit wir "nicht mehr so wahnsinnig gut aufpassen". Man achtet jetzt doch einfach wesentlich mehr auf sich und seinen Körper. Früher ist mir Übelkeit im Zusammenhang mit PMS nie aufgefallen, neuerdings kann ich eigentlich ca. ab ES+5 damit rechnen. Nervig und irgendwie auch ziemlich unnötig #aerger

Top Diskussionen anzeigen